Samsung verzeichnet höchsten Quartalsgewinn seit drei Jahren

Deutliche Steigerung gegenüber dem Vorjahr

Samsung verzeichnet höchsten Quartalsgewinn seit drei Jahren

Samsung verzeichnet höchsten Quartalsgewinn seit drei Jahren

Der südkoreanische Tech-Gigant Samsung meldet für das dritte Quartal einen Gewinn von 28 Prozent, was dem voraussichtlich höchstem Quartalsgewinn seit drei Jahren entspricht. Samsung erklärte am Freitag, das Ergebnis sei auf die steigenden Preise für Speicherchips und den regen Verkauf seiner neuen faltbaren Smartphones zurückzuführen.

Der weltgrößte Hersteller von Speicherchips und Mobiltelefonen schätzte den Betriebsgewinn im Zeitraum Juli bis September auf 15,8 Billionen Won (13,3 Mrd. US-Dollar). Damit konnte Samsung seinen Gewinn im Vergleich mit dem dritten Quartalsgewinn im vergangenen Jahr (12,3 Billionen Won) deutlich steigern. Dennoch blieb das Unternehmen etwas unter den Erwartungen der Analysten, die laut einer Schätzung von Refinitiv für Samsung mit einem Gewinn von 16,1 Billionen Won rechneten.

Agrarsubventionen: EU fördert Bio und Klimaschutz

EU ändert Agrarförderungen: Biologische und klimaschonende …

Lufthansa könnte bei Alitalia-Nachfolgerin ITA einsteigen

Lufthansa könnte bei Alitalia-Nachfolgerin ITA einsteigen

Insider: Ausgang der Verhandlungen offen

Intel will bis zu 100 Mrd. in Chipproduktion investieren

Intel will bis zu 100 Mrd. in Chipproduktion investieren

Sucht aktuell auch nach einem Standort für ein geplantes Werk in Europa

Polnische Kredite belasten deutsche Commerzbank

Polnische Kredite belasten deutsche Commerzbank

Dennoch Gewinn erwartet