Trend Logo

Pensionistenverband fordert Ministerium für ältere Menschen

Subressort
Aktualisiert
Lesezeit
1 min
Tag der Pflege ist am Sonntag
©APA/APA/dpa/Sina Schuldt
  1. home
  2. Aktuell
  3. Nachrichtenfeed
Anlässlich des Tags der Pflege am morgigen Sonntag fordert der SPÖ-nahe Pensionistenverband ein eigenes Ministerium für die ältere Generation in der nächsten Bundesregierung. Die vielschichtigen Themen einer älter werdenden Gesellschaft und die damit verbundenen Herausforderungen für Pensionssystem, Pflege, die Altersdiskriminierung und der Kampf gegen die Einsamkeit - "das alles ist kein 'Nebenjob'", so Pensionistenverband-Präsident Peter Kostelka am Samstag laut Aussendung.

von

Es sei Aufgabe des Staates die notwendigen Schritte für ein Altern in Würde und finanzieller Absicherung zu setzen, gerade im Bereich der Pflege. Ein eigenes Ministerium solle sich in einer neuen Regierung voll und ganz auf die Belange älterer Menschen konzentrieren, forderte Kostelka am Samstag.

Am Vortag hatten bereits zahlreiche Pflegeorganisationen und Arbeitnehmervertretungen erneut Verbesserungen für das Pflegepersonal eingefordert. Der ÖGB veranstaltet am Abend unter dem Motto "Alle Augen auf die Pflege" eine Lichtinstallation auf dem Sozialministerium. Volksanwalt Bernhard Achitz von der SPÖ kritisierte am Abend in der "ZIB 2", dass weiterhin ein Gesamtkonzept für die Pflege fehle. "Es ist Stückwerk, es gibt eine Prämie, einen Bonus, aber das Gesamtkonzept fehlt noch", daher werde sich der Pflegemangel fortsetzen, so Achitz.

Über die Autoren

Logo
Abo ab €16,81 pro Monat
Ähnliche Artikel
Der Besuch bei Arzt oder Ärztin wird künftig zunächst digital
Nachrichtenfeed
Video-Sprechstunde beim Arzt kommt 2026 flächendeckend
Bierparteichef Wlazny gab sich zuversichtlich
Nachrichtenfeed
Unterschriftensammeln für die NR-Wahl beginnt
Österreich wächst durch Zwanderung
Nachrichtenfeed
Raab nutzte Integrationsbericht für Wahlkampftöne
Kickl wird von der SPÖ kritisiert
Nachrichtenfeed
Ausschuss zu Vorwürfen gegen Kickl soll bald tagen
Mit Schwung in die Nationalratswahl: Meinl-Reisinger
Nachrichtenfeed
Meinl-Reisinger mit 91 Prozent als NEOS-Chefin bestätigt
Kanzler wird befragt
Nachrichtenfeed
Nationalrat startete Abschied mit Fragestunde an den Kanzler
Präsentation der Regierungseinigung nach dem Ministerrat vom Mittwoch
Nachrichtenfeed
Steuerstufen werden um knapp 4 Prozent angehoben
Präsentation der Regierungseinigung nach dem Ministerrat vom Mittwoch
Steuer
Steuerstufen-Anpassung 2025: Die Änderungen im Detail
Großes Sommerfinale im Nationalrat
Nachrichtenfeed
Nationalrat für Saison-Finale startklar
NEOS befürchten "parlamentarische Schnellschüsse"
Nachrichtenfeed
ÖVP lehnt Misstrauensantrag gegen Gewessler ab
Der Aufnahmetest findet am 5. Juli statt
Nachrichtenfeed
Heuer weniger Anmeldungen bei Aufnahmetest für Medizin
Regierung kam sich bei kalter Progression näher
Nachrichtenfeed
Kalte Progression: vor Einigung über "variables Drittel"