Wintertourismus kurbelt Kartenzahlungen an

Wintertourismus kurbelt Kartenzahlungen an

Finanzdienstleister Hobex darf sich über Umsatzschub durch Beginn der Skisaison freuen, alleine im Dezember gab es um 16 Prozent mehr Transaktionen gegenüber dem Vorjahr.

Die wirtschaftliche Bedeutung des Wintertourismus wird durch eine aktuelle Meldung des Salzburger Finanzdienstleisters Hobex unterstrichen.
Das auf bargeldlosen Zahlungsverkehr spezialisierte Unternehmen hat in einer Aussendung heute auf die "extrem gute Geschäftsentwicklung" seit dem Start der Wintersaison verwiesen. Sowohl im Tourismus als auch im Handel würden immer mehr Menschen per Bankomat- oder Kreditkarte bezahlen, heißt es.

Hobex registrierte demnach im Dezember 2012 eine steigende Zahl von Transaktionen: Es wurden 1,45 Millionen solcher Abwicklung gezählt, das ist ein Plus 16 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Daraus resultiere ein Umsatzplus von 23 Prozent auf mehr als 250 Millionen Euro. Der Salzburger Anbieter hat mehr als 20.000 Kundenterminals im Einsatz, über diese werden jährlich rund 14 Millionen Transaktionen getätigt.

Hobex-Vorstand Christian Erasim wird mit den Worten zitiert, auch die Weihnachtsfeiertage wären sehr gut verlaufen, das habe "den Skigebieten und auch unserem Geschäft einen enormen Schub" gegeben. Sein Unternehmen beschäftigt 80 Mitarbeiter und ist außerhalb Österreich derzeits auch in Deutschland, Italien, Slowenien und Tschechien tätig. "

Warten auf die Ski-WM

Ein Höhepunkt der Saison ist für Hobex auch die Ski-WM in Schladming im Februar, das Unternehmen ist offizieller Ausstatter und dabei für die bargeldlosen Zahlungsabwicklungen rund um den Ticketverkauf verantwortlich; Terminals sind unter anderem an fixen Standorten und im WM-Truck installiert.

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Wirtschaft

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Politik

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Slideshow
Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich

Wirtschaft

Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich

Sonntagsöffnung: Mehrheit der Wiener Unternehmer sagt Ja

Wirtschaft

Sonntagsöffnung: Mehrheit der Wiener Unternehmer sagt Ja