Wiener Tourismus mit starkem Plus

Wiener Tourismus mit starkem Plus

Starker Zuwachs bei Gästen aus USA, Schweiz und Frankreich.

Der vergangene Mai war bei Wien-Touristen begehrt: Es wurden 1,121.000 Nächtigungen registriert, was einem Plus von 7,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht. Laut Wien-Tourismus handelt es sich dabei um das bisher beste Mai-Ergebnis. Auch das Gesamtjahr läuft gut. In den ersten fünf Monaten des heurigen Jahres sind insgesamt 4,388.000 Nächtigungen verzeichnet worden - um 8,3 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum 2011.

Im Mai schlugen unter anderem die USA, die Schweiz, Frankreich und Japan mit zweistelligen Zuwachsraten zu Buche, auch China und Brasilien legten deutlich zu. Zuwächse im einstelligen Bereich gab es aus Deutschland, Russland und Spanien. Italien blieb hingegen klar unter dem Vorjahresergebnis, die Nächtigungen aus Österreich und Großbritannien erreichten das Niveau des Vorjahres 2011 knapp nicht.

Sämtliche Hotelkategorien - mit Ausnahme der Drei-Sterne-Häuser - profitierten vom guten Mai-Ergebnis. Die durchschnittliche Bettenauslastung im Mai 2012 betrug 62,4 Prozent (5/2011: 62,8 Prozent), was einer Zimmerauslastung von rund 77,8 Prozent (5/2011: 77,2 Prozent) entspricht.

Ein Plus findet sich auch vor den bisher heuer erzielten Umsätzen: Der Netto-Nächtigungsumsatz der Wiener Hotellerie für den Zeitraum Jänner bis April 2012 (die Zahlen für den Mai liegen noch nicht vor, Anm.) macht 139,8 Mio. Euro aus, laut Wien-Tourismus ein Plus von 5,2 Prozent.

Besucher in der Bundeshauptstadt haben künftig eine weitere Möglichkeit, in einem Hotel der höchsten Kategorie zu wohnen: Das am Donaukanal gelegene Sofitel Vienna Stephansdom wurde als Fünf-Sterne-Superior-Haus klassifiziert. Damit gibt es in Wien insgesamt drei Herbergen, die sich mit dieser Auszeichnung schmücken dürfen - neben dem Sofitel sind dies das Palais Coburg und das Hotel Sacher.

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Wirtschaft

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Politik

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Slideshow
Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich

Wirtschaft

Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich