Österreichischer Klimaschutzpreis Junior

Projekt 1

"Ein erster kleiner Schritt", Hauptschule Fieberbrunn

Projekt 1

"Ein erster kleiner Schritt", Hauptschule Fieberbrunn

Aus insgesamt 37 Einreichungen zum "Österreichischen Klimaschutzpreis Junior" eruierte eine hochkarätig besetzte Jury die vier besten Projekte von Kindern und Jugendlichen. Das ORF-Servicemagazin "Konkret" präsentiert ab dem 18. Juni täglich eines dieser Projekte. Der "Junior" wird heuer erstmals im Rahmen des Österreichischen Klimaschutzpreises vergeben.

Am Freitag, dem 22. Juni, wird es richtig spannend: Die "Konkret"-Zuseher/innen sind aufgerufen telefonisch die Sieger zu wählen. Die Gewinner werden am Samstag in der Sendung "Hallo Okidoki" präsentiert.

Die vier nominierten Projekte:

1) "Ein erster kleiner Schritt", Hauptschule Fieberbrunn
2) "EKM Dreiklang", Grazer Schulschwestern
3) "WetterChecker - KlimaRetter", Volksschule Kirchham
4) "Die Schimmelpilze", Eisenstadt

Nähere Informationen finden Sie auf www.klimaschutzpreis.at

Erwachsene, Betriebe oder öffentliche Einrichtungen können ihre Projekte noch bis zum 17. August unter www.klimaschutzpreis.at einreichen. Die Präsentation der 16 nominierten Projekte in "Konkret" und die Publikumsabstimmung erfolgen im Herbst, die Preisverleihung findet am 12. November in der Siemens City statt.

Weiterführende Links:

www.klimaschutzpreis.at
www.zurueckzumursprung.at
okidoki.orf.at
tv.orf.at/konkret

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Wirtschaft

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Politik

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Slideshow
Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich

Wirtschaft

Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich