Österreichische Stimmen zu Griechenland

Österreichische Stimmen zu Griechenland

Aufatmen bei Nowotny, Faymann und Spindelegger

Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ)
"Wir hoffen auf eine proeuropäische Regierung in Griechenland, die Chance ist mit diesem Wahlergebnis gegeben. Wichtig ist, dass nach diesen Wahlen nun auch in Griechenland eine Politik verankert wird, die auf zwei Säulen steht: auf einem nachhaltigen Konsolidierungskurs mit Strukturveränderungen sowie auf Wachstum.“ Es müssten die ausverhandelten Bedingungen eingehalten werden, aber man solle der „griechischen Bevölkerung auch Luft zum Atmen“ geben. „Die Konsolidierung darf nicht ausschließlich auf dem Rücken der Bevölkerung ausgetragen werden.“ Die bisherigen Anstrengungen dürften nicht umsonst gewesen sein, ein stabiles Griechenland in einer gemeinsamen Währungszone sei im Interesse „von uns allen, auch österreichische Arbeitsplätze sind von der Situation in Südeuropa abhängig“.

Außenminister Michael Spindelegger (ÖVP)
„Ich bin erleichtert, dass die proeuropäischen Kräfte offenbar eine Mehrheit haben. Hoffentlich bleibt das auch beim Endergebnis so." Diese Meinung sei von anderen EU-Politikern, mit denen er Kontakt gehabt habe, geteilt worden, sagte Spindelegger zum ORF. Zum weiteren Vorgehen der EU kann er sich vorstellen, "dass es beim Zeitplan eine gewisse Beweglichkeit gibt." Spindelegger zu den Gründen: „Wir haben gehört, dass es keine Medikamente mehr gibt, dass es Schwierigkeiten bei der Versorgung gibt."

OeNB-Gouverneur Ewald Nowotny
„Ich habe die Hoffnung, dass es bald zu einer Regierung kommt, die ein kompetenter Gesprächspartner ist.“ Diese Regierungsbildung möge "rasch erfolgen“, weil in Griechenland ein neuer Finanzbedarf bestehe, meinte Nowotny zum Kurier.

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Wirtschaft

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Politik

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Slideshow
Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich

Wirtschaft

Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich