Der Jahresabschluss: Welchen Mehrwert eine Wirtschaftsprüfung für Unternehmen hat

Der Jahresabschluss: Welchen Mehrwert eine Wirtschaftsprüfung für Unternehmen hat

Bei vielen Kapitalgesellschaften endet am 31.Dezember das Geschäftsjahr. Damit steht der Jahresabschluss wieder an und mit ihm die Abschlussprüfung durch den Wirtschaftsprüfer. Die Prüfung der Buchhaltung und der Bilanzierung, die der formalen und sachlichen Korrektheit der Angaben des Unternehmens gilt, ist gesetzlich vorgeschrieben. Eine freiwillige kontinuierliche Zusammenarbeit mit einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft hat aber auch Mehrwert für ein Unternehmen.

Für die Wirtschaftsprüfer beginnt jetzt im November die Hochsaison. Denn viele Kapitalgesellschaften aber auch Unternehmen und Konzerne müssen einen Jahresabschluss erstellen. Ab einer bestimmten Größe sind diese gesetzlich verpflichtet, ihren Jahresbericht einer Wirtschaftsprüfung zu unterziehen. In der Wirtschaftsprüfung wird der Jahresabschluss auf formale und sachliche Richtigkeit überprüft. Dies ist die primäre Aufgabe von Wirtschaftsprüfern. Neben dieser können sie jedoch weitere Aufgaben für das Unternehmen große Wirtschaftgsprüfungsgesellschaften die umfassende Branchenkenntnisse und daher eine große Problemlösungskompetenz besitzen, eine zentrale Rolle für das Unternehmen einnehmen, indem sie als Unternehmensberater und Risikomanager agieren.

Wirtschaftsprüfer analysieren die Risiken im Unternehmen

Ein Unternehmen sollte auch seine Risiken kennen. Um sich langfristig erfolgreich zu entwickeln, brauchen Unternehmen nicht nur ein objektives Bild ihrer Finanzlage, sie müssen außerdem ihre Risikopotentiale kennen. Die Wirtschaftsprüfung durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft kann über die primäre Finanzberichterstattung hinausgehen und eine Analyse und Beurteilung der Risiken des Unternehmens enthalten.

Die Gesellschaft unterstützt das Unternehmen dabei, Risikopotentiale in der Organisation, der Unternehmensführung sowie in der IT- und Datensicherheit aufzudecken und zu beheben. Der Wirtschaftsprüfer agiert dann als Teil der internen Kontrollsysteme, wobei er in der Regel einen kritischeren Blickwinkel besitzt als ein Mitarbeiter des Unternehmens. Der Wirtschaftsprüfer prüft kritisch mit der notwendigen Skepsis und Objektivität, weil er aus der Distanz auf die betrieblichen Abläufe blickt. Eine objektive und kritische Analyse der Risiken hat einen enormen Sicherheitseffekt.

Gemeinsam mit Mitarbeitern Risikomanagementsysteme umsetzen

Große Wirtschaftsprüfungsgesellschaften beziehen bei der Integration von Risikomanagementsystemen die Unternehmensmitarbeiter ein, um eine möglichst hohe Effizienz bei dessen Umsetzung zu erreichen. Sie schulen die Mitarbeiter, damit diese langfristig die Effizienz und Sicherheit selbst erhöhen können. Aufgrund der zunehmenden Technologieabhängigkeit, der Automatisierung von Prozessen und der globalen Vernetzung über das Internet ist auch die Prüfung der IT- und Datensicherheit besonders wichtig. Auch dies ist eine Dienstleistung großer Wirtschaftsprüfungsgesellschaften.

Wirtschaftsprüfung erhöht die Glaubwürdigkeit des Unternehmens.

Der Wirtschaftsprüfer kann für ein Unternehmen eine unabhängige Kontrollinstanz sein.

So kann die Sicherheit und die Qualität in einem Unternehmen zu erhöhen. Die kontinuierliche Zusammenarbeit mit einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft trägt zudem zur Glaubwürdigkeit des Unternehmens bei. Durch eine umfangreiche Wirtschaftsprüfung und effektives Risikomanagement lassen sich Risiken rechtzeitig erkennen. Mängel in der Organisation und im Rechnungswesen können frühzeitig durch Verbesserungsvorschläge des Prüfers behoben werden. Durch die Wirtschaftsprüfung werden verlässliche Finanzdaten gesammelt, auf die sich das Unternehmen selbst, aber auch Dritte verlassen können. Das wissen auch Außenstehende wie Investoren und Geschäftspartner. Ein testierter Jahresabschluss und die Zusammenarbeit mit einer unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft können das Vertrauen von Geschäftspartnern und Investoren in das Unternehmen stärken.

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Wirtschaft

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Politik

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Slideshow
Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich

Wirtschaft

Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich