Bank Austria sorgt erneut für Ärger

Bank Austria sorgt erneut für Ärger

Noch immer gibt es beim Online-Banking der Bank Austria Probleme. Viele Kunden sind außerdem über die Wiedergutmachungs-Aktion, die in Form von Gutscheinen abläuft, nicht wirklich glücklich.

Langsam werden die Kunden der Bank Austria wirklich ungeduldig: Am Dienstag gab es erneut Probleme beim Online-Banking der BA. Konkret werden Kunden nach einem Login aus dem System geworfen (siehe Screenshot).

Nimmt man die zynischen Einträge vieler Bank-Kunden auf Plattformen wie Facebook oder Twitter als Maßstab, ist die PR-Abteilung der UniCredit-Tochter nicht wirklich zu beneiden. So beschweren sich heute erneut viele User über die anhaltenden Schwierigkeiten. Außerdem würde heute nicht mal der Link zum Gutschein, der als Wiedergutmachung für die Probleme der vergangenen Wochen online gestellt wurde, funktionieren.

Der Hintergrund, wie von FORMAT bereits ausführlich dargestellt : Nach einem von der Konzernzentrale erwünschten Umstieg auf ein neues IT-System gab es ein Chaos beim Online-Banking und generell in der IT der Bank. Zum Teil konnten Überweisungen nicht getätigt werden bzw. wurden Saldi falsch dargestellt. Das Online-Banking war tageweise komplett ausgefallen. Nach mehreren Beschwichtigungsversuchen gestand die Bank schließlich ein, die Folgen der komplizierten Umstellung unterschätzt zu haben.

Es wurde daher ein Gutschein in der Höhe von 30 Euro als Entschädigung angeboten. Allerdings sorgte auch das wieder für Ärger, denn dieser Gutschein ist bei Handelsketten wie Billa einzulösen und kann nicht etwa als Betrag auf das Konto überwiesen werden. Kommentar eines Kunden auf Twitter: Er werde in Zukunft seine Kontogebühren auch via Gutschein zur Verfügung stellen.....

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Wirtschaft

Haselsteiner und Waffenproduzent Glock sollen Flughafen Klagenfurt retten

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Politik

Regierung einig: Steuerreform vor Beschluss

Slideshow
Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich

Wirtschaft

Shopping-Neuheiten: Diese Stores kommen heuer nach Österreich