Lage in Japan spitzt sich immer mehr zu:
Teile des AKW-Reaktors 1 herabgestürzt

Im schwerbeschädigten Atomkraftwerk Fukushima 1 hat sich eine Explosion ereignet. Danach stürzte nach einer Meldung der Nachrichtenagentur Jiji das Dach des Reaktorgebäudes ein. Die Agentur berief sich auf die Präfektur Fukushima. Der Fernsehsender NHK meldete, die Außenhülle des Reaktorgehäuses scheine abgesprengt worden zu sein.

Wirtschaft

12 Fragen: Den Brexit verstehen

Sturmschäden: Wann die Versicherung zahlt

Versicherung

Sturmschäden: Wann die Versicherung zahlt

Bitcoins aus der Trafik: Grazer Start-up braucht keine Bankkonzession

Wirtschaft

Bitcoins aus der Trafik: Grazer Start-up braucht keine Bankkonzession