Italienische Verbraucher und Unternehmen zuversichtlicher

Indikator für Einzelhandel hat sich verbessert, Industriestimmung aber leicht eingetrübt

Italienische Verbraucher und Unternehmen zuversichtlicher

Italienische Verbraucher und Unternehmen zuversichtlicher

Die Stimmung der Verbraucher und Unternehmen in "Bella Italia" hat sich im Mai überraschend aufgehellt. Der entsprechende Indikator stieg gegenüber dem Vormonat um 2,7 Punkte auf 102,7 Punkte, wie das Statistikamt Istat am Donnerstag mitteilte. Analysten hatten im Schnitt einen leichten Rückgang auf 99,9 Punkte erwartet.

Die Unternehmensstimmung verbesserte sich von 108,4 auf 110,9 Punkte. Zudem wurde der Vormonatswert deutlich nach oben revidiert.

In der Industrie trübte sich die Stimmung hingegen um 0,6 Punkte auf 109,3 Punkte ein. Es war allerdings ein stärkerer Rückgang auf 109,0 Punkte erwartet worden. Verbessert hat sich unterdessen der Unterindikator für den Einzelhandel.

US-Notenbank signalisiert weitere deutliche Zinserhöhungen

US-Notenbank signalisiert weitere deutliche Zinserhöhungen

Bei der nächsten Sitzung Ende Juli

ProSiebenSat.1 verkauft US-Produktionsgeschäft

ProSiebenSat.1 verkauft US-Produktionsgeschäft

Für rund 200 Mio. US-Dollar

Continental prüft kompletten Rückzug aus Russland

Continental prüft kompletten Rückzug aus Russland

Bei den Erwägungen bleiben die Mitarbeiter weiterhin ein wichtiger …

Einzelhandelsumsatz im Euroraum dümpelte im Mai vor sich hin

Einzelhandelsumsatz im Euroraum dümpelte im Mai vor sich hin

Zuwachs von nur 0,2 Prozent gegenüber Vormonat