Spanien = Ramsch = Hilfsantrag

Spanien = Ramsch = Hilfsantrag

Wenn das Land Ende September von Moody´s herabgestuft wird, könnte das der Auslöser für einen Hilfsantrag sein.

Sollte Moody’s nach Abschluss der Ratingprüfung Ende September die Bonitätsnote von Spanien auf Ramsch-Niveau herabstufen, könnte dies ein Auslöser für einen Hilfsantrag von Madrid sein. Das sagte der Leiter der globalen Zinsstrategie bei JPMorgan Chase & Co., Pavan Wadhwa, im Telefoninterview mit Bloomberg News.

Ein anderer möglicher Auslöser sei ein steter Anstieg der Renditen kurzlaufender Anleihen nahe 4,5 Prozent bis 5 Prozent. Das gegenwärtige Renditeniveau übt laut Wadhwa keinen Druck auf Ministerpräsident Mariano Rajoy aus, Hilfen zu beantragen.

Österreich beteiligt sich an Allianz gegen Terrormiliz IS

Politik

Österreich beteiligt sich an Allianz gegen Terrormiliz IS

EU buttert 26 Milliarden in Verkehrs-Infrastruktur

International

EU buttert 26 Milliarden in Verkehrs-Infrastruktur

der polnische Finanzminister Mateusz Szczurek will 700 Milliarden für Investitionen in Europa. Alle 28 EU-Mitgliedsstaaten sollen einzahlen
 

International

Polen will 700-Milliarden-Investitionsfonds für Europa