Deutsche sind so reich wie nie

Deutsche sind so reich wie nie

Die Deutschen haben 2012 so viel neues Geldvermögen angehäuft wie seit 1993 nicht mehr.

Binnen eines Jahres vermehrte sich das Vermögen der privaten Haushalte in Form von Bargeld, Einlagen oder Aktien um knapp 157 Mrd. Euro, wie die Deutsche Bundesbank am Freitag in Frankfurt mitteilte. Allein die Kursgewinne an den Kapitalmärkten machten nahezu ein Drittel des Anstiegs aus.

Damit sind die Deutschen so reich wie nie: Zum Jahresende kletterte das Vermögen auf die Rekordhöhe von 4.939 Mrd. Euro.

Allerdings legte angesichts der niedrigen Zinsen auch die Verschuldung der privaten Haushalte mit plus 15 Mrd. Euro stärker zu als in den Vorjahren, insbesondere in Form von Wohnungsbaukrediten. Das Nettogeldvermögen stieg um knapp 214 Mrd. auf 3.373 Mrd. Euro.

Österreich beteiligt sich an Allianz gegen Terrormiliz IS

Politik

Österreich beteiligt sich an Allianz gegen Terrormiliz IS

EU buttert 26 Milliarden in Verkehrs-Infrastruktur

International

EU buttert 26 Milliarden in Verkehrs-Infrastruktur

der polnische Finanzminister Mateusz Szczurek will 700 Milliarden für Investitionen in Europa. Alle 28 EU-Mitgliedsstaaten sollen einzahlen
 

International

Polen will 700-Milliarden-Investitionsfonds für Europa