Hollande gegen Sarkozy: Umfrage sieht Francois Hollande voran

Die neueste Meinungsumfrage zur französischen Präsidentenwahl am 22. April und 6. Mai ergibt einen deutlichen Vorsprung des Sozialisten Francois Hollande vor dem konservativen Amtsinhaber Nicolas Sarkozy.

Nach der am Dienstag veröffentlichten Erhebung des Pariser Institus IPSOS im Auftrag von France Télévisions, Radio France und "Le Monde" kommt Hollande im ersten Durchgang auf 32 Prozent der Stimmen und siegt in der Stichwahl mit 59 Prozent. Sarkozy würde demnach 25 bzw. 41 Prozent erhalten.

Auf die Chefin der Rechtsaußen-Partei "Front National", Marine Le Pen, entfallen 16 Prozent, auf den zentrumsbürgerlichen Kandidaten Francois Bayrou 11, den Linken Jean-Luc Mélenchon 9 und die Grüne Eva Joly drei Prozent.

- APA

Wirtschaft

12 Fragen: Den Brexit verstehen

Sturmschäden: Wann die Versicherung zahlt

Versicherung

Sturmschäden: Wann die Versicherung zahlt

Bitcoins aus der Trafik: Grazer Start-up braucht keine Bankkonzession

Wirtschaft

Bitcoins aus der Trafik: Grazer Start-up braucht keine Bankkonzession