Einkaufsmanagerindex der deutschen Privatwirtschaft gesunken

Einkaufsmanagerindex der deutschen Privatwirtschaft gesunken

Einkaufsmanagerindex der deutschen Privatwirtschaft gesunken

Die deutsche Wirtschaft schrumpft im September wegen hoher Inflation und steigender Zinsen so stark wie seit den Anfängen der Coronapandemie vor fast zweieinhalb Jahren nicht mehr. Der Einkaufsmanagerindex von S&P Global für die Privatwirtschaft - Industrie und Service-Sektor zusammen - sank um 1,0 auf 45,9 Punkte. Das sei der niedrigste Stand seit Mai 2020.

Damit liegt das an den Finanzmärkten viel beachtete Barometer merklich unter der Marke von 50, ab der es ein Wachstum signalisiert.

"Angesichts der beschleunigten Talfahrt und der sich weiter eintrübenden Frühindikatoren dürfte die deutsche Wirtschaft im dritten Quartal 2022 schrumpfen", kommentierte S&P-Ökonom Phil Smith die Entwicklung. "Und der Ausblick für das vierte Quartal ist ebenfalls wenig positiv." Besonders bei den Dienstleistern trübt sich die Lage ein, "da die Ausgabenbereitschaft der Kunden wegen knapper werdender Budgets und immer unsichererer Aussichten deutlich zurückging". Dagegen sank die Produktion in der Industrie aufgrund nachlassender Materialengpässe nicht mehr ganz so stark. Allerdings zeigten sich beide Wirtschaftssektoren gleichermaßen besorgt über die Entwicklung in den nächsten Monaten, da die Energiekrise mehr und mehr Rezessionsängste schüre.

Wolford macht im 1. Halbjahr mehr Umsatz, aber auch mehr Verlust

Wolford macht im 1. Halbjahr mehr Umsatz, aber auch mehr Verlust

EBIT-Verlust um 2,1 Mio. auf 16,9 Mio. Euro ausgeweitet

Magazin: Continental manipulierte in großem Stil Qualitätstests

Magazin: Continental manipulierte in großem Stil Qualitätstests

Laut Conti keine Gefahr für Menschen, Rückruf nicht notwendig

Batteriehersteller Varta kassiert Jahresziele und Kurs bricht ein

Batteriehersteller Varta kassiert Jahresziele und Kurs bricht ein

Hohe Energiepreise können nur zum Teil an die Kunden weitergegeben werden …

Kritik am Großeigentümer des Flughafens Wien

Kritik am Großeigentümer des Flughafens Wien

Bei dem bisher als "australisch" geltenden Großaktionär kann die …