Deutsche Bank steigerte Gewinn trotz hoher Umbaukosten

Vorsteuergewinn im dritten Quartal um 15 Prozent auf 554 Mio. Euro gestiegen

Deutsche Bank steigerte Gewinn trotz hoher Umbaukosten

Deutsche Bank steigerte Gewinn trotz hoher Umbaukosten

Die Deutsche Bank hat ihren Gewinn im dritten Quartal trotz hoher Kosten für den Konzernumbau überraschend gesteigert. Dank gestiegener Erträge standen Ende September vor Steuern 554 Mio. Euro Gewinn in den Büchern, wie Deutschlands größtes Geldhaus am Mittwoch in Frankfurt mitteilte. Das waren um 15 Prozent mehr als im Sommer 2020. Analysten hatten im Schnitt hingegen mit einem Rückgang gerechnet.

Nach Steuern verdiente der DAX-Konzern in den Monaten Juli bis September 329 Mio. Euro, eine Steigerung um 6 Prozent. Davon müssen noch Minderheitsanteile sowie Zinszahlungen für eigenkapitalähnliche Anleihen abgezogen werden, so dass auf die Deutsche-Bank-Aktionäre unter dem Strich ein Gewinn von 194 Mio. Euro entfiel - um 7 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres summierte sich dieser Nettogewinn auf fast 1,8 Mrd. Euro.

"Im dritten Quartal haben wir erneut die operative Stärke unseres Geschäfts bewiesen", bilanzierte Vorstandschef Christian Sewing. Die Erträge - also die gesamten Einnahmen der Bank - legten im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um etwa 100 Mio. Euro auf gut 6 Mrd. Euro zu. Auch hier hatten Analysten mit einem Rückgang gerechnet.

"Wir setzen nun alles daran, unsere Kosten weiter zu senken, ohne Abstriche bei unseren Kontrollen zu machen. Wir sind zuversichtlich, unsere Ziele für 2022 zu erreichen", erklärte Sewing. Der DAX-Konzern profitiert auch davon, dass er im laufenden Jahr deutlich weniger Geld für mögliche Kreditausfälle zurücklegen muss als im Corona-Krisenjahr 2020.

Intel will bis zu 100 Mrd. in Chipproduktion investieren

Intel will bis zu 100 Mrd. in Chipproduktion investieren

Sucht aktuell auch nach einem Standort für ein geplantes Werk in Europa

Polnische Kredite belasten deutsche Commerzbank

Polnische Kredite belasten deutsche Commerzbank

Dennoch Gewinn erwartet

Intel steckt 20 Milliarden Dollar in zwei US-Chipfabriken

Intel steckt 20 Milliarden Dollar in zwei US-Chipfabriken

Sucht aktuell auch nach einem Standort für ein geplantes Werk in Europa

Casinos-Mehrheitseigner Allwyn will über SPAC die Börse

Casinos-Mehrheitseigner Allwyn will über SPAC die Börse

Closing für das zweite Quartal erwartet