Continental prüft kompletten Rückzug aus Russland

Bei den Erwägungen bleiben die Mitarbeiter weiterhin ein wichtiger Gesichtspunkt

Continental prüft kompletten Rückzug aus Russland

Continental prüft kompletten Rückzug aus Russland

Nach den Reifenherstellern Michelin und Nokian prüft auch der deutsche Autozulieferer Continental einen Rückzug aus Russland. "Wir beobachten die aktuellen Entwicklungen sehr genau und evaluieren kontinuierlich alle uns zur Verfügung stehenden Optionen", erklärte der deutsche DAX-Konzern.

Dies beinhaltet auch die Option eines kontrollierten Rückzugs. Bei den Erwägungen bleiben die Mitarbeiter weiterhin ein wichtiger Gesichtspunkt.

American Airlines bestellt bis zu 20 Überschallflugzeuge

American Airlines bestellt bis zu 20 Überschallflugzeuge

Flug von Miami nach London soll nur mehr fünf Stunden dauern

Andritz erhielt Milliardenauftrag in Paraguay

Andritz erhielt Milliardenauftrag in Paraguay

Auftrag soll voraussichtlich 2023 gebucht werden

US-Industrieproduktion über Erwartung angestiegen

US-Industrieproduktion über Erwartung angestiegen

Im Juli plus 0,6 Prozent

Lage in US-Bauwirtschaft im Juli verschlechtert

Lage in US-Bauwirtschaft im Juli verschlechtert

Baubeginne deutlich unter Druck geraten