BAWAG kommt statt Wienerberger in ATX Five

Auslöser war die breitere Streuung der Aktien nachdem GoldenTree den Anteil reduziert hat

BAWAG kommt statt Wienerberger in ATX Five

BAWAG kommt statt Wienerberger in ATX Five

Ab 21. März wird die BAWAG zu den fünf Top-Werten an der Wiener Börse zählen. Sie verdrängt dabei den Ziegelkonzern Wienerberger. Auslöser dafür war die breitere Streuung der BAWAG-Aktien nachdem der US-Investor GoldenTree seinen Anteil weiter reduziert hat.

Der Streubesitzfaktor der BAWAG steige von 0,9 auf 1, teilte die Wiener Börse nach ihrer vierteljährlichen Überprüfung der Indizes mit. Der Wert drückt aus, wie viele Aktien eines Unternehmens im Publikum gestreut sind und beeinflusse, wie stark eine Aktie im Index gewichtet ist.

Im "ATX five", der die fünf Top börsennotierten Unternehmen nach Streubesitzkapitalisierung zusammenfasst, sind künftig Erste Group, Verbund, OMV, voestalpine und BAWAG Group vertreten.

Die Zusammensetzung des ATX, also der 20 wichtigsten Unternehmen an der Wiener Börse, bleibt unverändert. Die nächste Überprüfung der Streubesitzfaktoren findet am 7. Juni 2022 statt, die Index-Zusammensetzung wird am 6. September 2022 erneut überprüft.

Spirit Airlines lehnt feindliches Übernahmeoffert ab

Spirit Airlines lehnt feindliches Übernahmeoffert ab

Management bevorzugt weiter die bereits vereinbarte Übernahme durch …

Manner sagt HV am 24. Mai ab

Manner sagt HV am 24. Mai ab

Bilanz-Prüfstelle stellte Fehler fest

Versorger EDF erwartet noch höhere Kosten wegen Ausfälle

Versorger EDF erwartet noch höhere Kosten wegen Ausfälle

Der Vorstand hatte bereits zweimal zuvor seine Kostenschätzungen angehoben

Eurozone: Leistungsbilanz erstmals seit 2012 mit Defizit

Eurozone: Leistungsbilanz erstmals seit 2012 mit Defizit

Fehlbetrag von etwa 2 Mrd. Euro