AT&S erhöht Ausblick für Geschäftsjahr 2022/23

Mehr Umsatz und höhere EBITDA-Marge als zuvor erwartet

AT&S erhöht Ausblick für Geschäftsjahr 2022/23

AT&S erhöht Ausblick für Geschäftsjahr 2022/23

Bessere Bedingungen als erwartet führen beim steirischen Leiterplattenhersteller AT&S zu einer Erhöhung des Ausblicks für das laufende Geschäftsjahr 2022/23. Weil das China-Werk besser anläuft, der Lockdown in Shanghai geringere negative Auswirkungen hat als angenommen und die Wechselkurseffekte geringer sind als erwartet, geht der Konzern nun von einem Umsatz von rund 2,2 Mrd. Euro aus statt zuvor rund 2 Mrd. Euro, gab das Unternehmen am Montagnachmittag bekannt.

Die erwartete und um Anlaufkosten bereinigte EBITDA-Marge erhöhe sich damit auf 27 bis 30 Prozent statt den bisher erwarteten 23 bis 26 Prozent. Die Annahmen zu der Höhe der Anlaufkosten (75 Mio. Euro) und dem Investitionsvolumen (1,25 Mrd. Euro) sind unverändert.

"Für den Ausblick wird angenommen, dass sich die Weltwirtschaft nicht in eine Rezession begibt, sich durch den Krieg in der Ukraine keine direkten negativen finanziellen Auswirkungen infolge geopolitischer Verwerfungen ergeben und die Covid-Situation in China zu keinen langfristigen Produktionsausfällen führt", so das Unternehmen laut Aussendung.

Commerzbank hat im Konzernumbau schon fast 7.000 Stellen abgebaut

Commerzbank hat im Konzernumbau schon fast 7.000 Stellen abgebaut

Commerzbank will insgesamt 10.000 ihrer rund 40.000 Stellen abbauen

US-Industrie wuchs im Juni so langsam wie seit Juni 2020 nicht mehr

US-Industrie wuchs im Juni so langsam wie seit Juni 2020 nicht mehr

Einkaufsmanagerindex sank auf 53 Zähler von 56,1 Punkten im Mai

Chipmangel lässt Absatz von General Motors einbrechen

Chipmangel lässt Absatz von General Motors einbrechen

Im zweiten Quartal 15 Prozent weniger Neuwagen ausgeliefert als im …

Andritz hat italienische Bonetti-Gruppe übernommen

Andritz hat italienische Bonetti-Gruppe übernommen

Bonetti bietet Verschleißteile für Papierindustrie an - Erzielt mit 150 …