Österreicher müssen vertrauen können, dass ihr Finanzgebaren bei der Bank sicher ist

„Nun sollte auch dem letzten Listenersteller klar sein: Österreich ist kein Steuerparadies.“

Österreich hat einen Eingangssteuersatz von 36,5 Prozent, einen Spitzensteuersatz von 50 Prozent, einen Körperschaftssteuersatz von 25 Prozent und eine Kapitalertragssteuer von 25 Prozent. Spekulationsgewinne aus Wertpapieren sind unter einem Jahr Behaltedauer voll steuerpflichtig, aus Immobilien unter zehn Jahren. Insgesamt also nicht ganz unähnlich dem deutschen Steuersystem – nur dass die Steuerquote in Österreich höher ist als jene in Deutschland. Keine Rede von einer Steueroase.

Österreich hat aber auch ein Bankgeheimnis – das insbesondere die Privatsphäre der Bürger schützt.  Die Österreicher müssen – wie beim Arzt oder Anwalt – darauf vertrauen können, dass ihr finanzielles Gebaren bei der Bank „sicher ist“. Dieses Bankgeheimnis ist uns wichtig, und wir wollen und werden es nicht aufgeben. Aber wir haben uns nie einer sachlichen Diskussion über die Verbesserung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit der Steuerbehörden verschlossen. Im Gegenteil: Gemeinsam mit der Schweiz und Luxemburg haben wir Vorbehalte betreffend Informationsaustausch im OECD-Musterabkommen zurückgezogen. Damit ist gewährleistet, dass das Bankgeheimnis in Österreich Bestand hat und der Informationsaustausch bei begründetem Verdacht auf Steuerbetrug trotzdem erfolgt. Damit sollte auch den letzten Listenerstellern internationaler Organisationen endgültig klar sein, dass Österreich kein Steuerparadies ist, auch wenn manche unserer Nachbarn gerne mit dem Finger auf uns zeigen. Die derzeitige Diskussion über internationale Transparenz in Steuerfragen sollten wir aber nicht auf das Bankgeheimnis einzelner Länder reduzieren. Vielmehr sollten wir eine ernsthafte Diskussion über das, sagen wir, steuerfreundliche Gesellschaftsrecht diverser Staaten führen!

Clinton kündigt Konsequenzen an
 

Aktuell

Heftige Kritik der USA nach Wikileaks-Enthüllungen

Originelle Geschenkidee zur Weihnachtszeit
 

Aktuell

FORMAT verlost drei Bier-Adventskalender

Originelle Geschenkidee zur Weihnachtszeit
 

Aktuell

FORMAT verlost drei Bier-Adventskalender