Insiderhandel schadet den Anlegern, dem Unternehmen und dem Kapitalmarkt-Ruf

„Prävention bietet keine Garantie gegen Insiderhandel, aber Chance, ihn zurückzudrängen.“

Grundsätzlich ist wahrscheinlich nahezu jeder Manager im Besitz von Insider­informationen – nur dadurch allein macht er sich nicht strafbar. Strafbar ist jedoch der ­unzulässige Umgang mit Insiderinformationen. Laut Gesetz fällt unter diesen Tatbestand, wer Insiderinformationen ausnützt, um sich einen Vermögensvorteil zu verschaffen, sei es durch An- und Verkauf von Wertpapieren oder durch Weiter­gabe der Informationen an Dritte.

Relevant ist nicht, ob ein Gewinn erzielt ­wurde, sondern ob eine missbräuchliche Ver­wendung von Insiderinformatio­nen vorliegt. Das Börsegesetz in Verbindung mit der Emittenten-Compliance-Verordnung 2007 listet eine Reihe von organisatorischen Vorkehrungen auf, die börsennotierte Unternehmen zu treffen haben, um Insiderhandel zu vermeiden. Zu diesen Präventivmaßnahmen gehören z. B. die Erstellung einer Compliance-Richtlinie, die an die FMA übermittelt werden muss, die Bestellung eines Compliance-Verantwortlichen, der der Geschäftsleitung beratend und unterstützend zur Seite steht, sowie das Geringhalten des Personenkreises, der Zugang zu Insiderinformationen hat.

Wie jede andere Präventivmaßnahme bieten diese beispielhaft genannten Punkte keine Garantie dafür, um Insiderhandel letztlich zu verhindern. Sie bieten allerdings ausreichend Möglichkei-ten, um diesen zurückzudrängen. Seit Gründung der Finanzmarktaufsicht haben sich die melde­pflichtigen Transaktionen mehr als versechsfacht (2002: 3,6 Mio.; 2008: 23,4 Mio.) – eine Herausforderung für die Aufsicht. Wer Insidergeschäfte macht, schädigt nicht nur das Vertrauen der Anleger, sondern auch das Unternehmen selbst und den Ruf des Kapitalmarktes. Die FMA geht daher mit allen ihr zur Verfügung stehenden Mitteln gegen Insiderhandel vor, um das Vertrauen in den Kapitalmarkt zu stärken.

Clinton kündigt Konsequenzen an
 

Aktuell

Heftige Kritik der USA nach Wikileaks-Enthüllungen

Originelle Geschenkidee zur Weihnachtszeit
 

Aktuell

FORMAT verlost drei Bier-Adventskalender

Originelle Geschenkidee zur Weihnachtszeit
 

Aktuell

FORMAT verlost drei Bier-Adventskalender