ABN Amro überrascht mit Gewinn im dritten Quartal

Höhere Nachfrage nach Krediten und Baufinanzierungen treibt Ergebnisse

ABN Amro überrascht mit Gewinn im dritten Quartal

ABN Amro überrascht mit Gewinn im dritten Quartal

Das niederländische Geldhaus ABN Amro hat im dritten Quartal überraschend viel verdient. Der Gewinn kletterte um 14 Prozent auf 343 Mio. Euro, wie ABN Amro mitteilte. Analysten hatten mit einem Rückgang des Nettogewinns gerechnet.

Das Institut führte die Zuwächse unter anderem auf eine höhere Nachfrage nach Krediten und Baufinanzierungen zurück. Zudem zahlte die Bank deutlich weniger Steuern als im Vorjahr. Die Erträge gingen im Berichtszeitraum um 21 Prozent auf 1,7 Mrd. Euro zurück.

Chemiekonzern Dow profitierte von erhöhten Preisen

Chemiekonzern Dow profitierte von erhöhten Preisen

Dows Verkaufserlöse stiegen im 4. Quartal um mehr als ein Drittel

Fast-Food-Kette McDonald's mit deutlich mehr Umsatz

Fast-Food-Kette McDonald's mit deutlich mehr Umsatz

Auslandsmärkte stärker gewachsen als der US-Markt

Generali übernimmt Mehrheit an zwei Joint Ventures in Indien

Generali übernimmt Mehrheit an zwei Joint Ventures in Indien

Versicherer will stark auf indischen Markt setzen

Renault, Nissan und Mitsubishi verstärken E-Auto-Kooperation

Renault, Nissan und Mitsubishi verstärken E-Auto-Kooperation

Bis 2030 sollen 35 elektrisch betriebene Fahrzeuge auf den Markt