Xavi, Iniesta und Co. sollen 720.000 Euro für WM-Sieg kassieren

Xavi, Iniesta und Co. sollen 720.000 Euro für WM-Sieg kassieren

EM-Titel 2008 und 2012, Weltmeister 2010 und vielleicht 2014. Bis zum Finale am 13. Juli ist es noch ein weiter Weg, doch falls Spanien den Weltmeistertitel erfolgreich verteidigt, bekommt jeder Spieler eine Prämie von 720.000 Euro.

Die Fußballer des spanischen WM-Teams erhalten pro Kopf eine Prämie von 720.000 Euro, wenn sie bei der Weltmeisterschaft in Brasilien den Titel erfolgreich verteidigen. Wie die spanische Presse am Donnerstag übereinstimmend berichtete, sieht dies ein Übereinkommen zwischen dem spanischen Fußballverband RFEF und den Repräsentanten der Nationalspieler vor.

Für den Titel des Vizeweltmeisters soll es eine Prämie von 360.000 Euro pro Spieler geben, für den Einzug ins Halbfinale 180.000 Euro. Im Vergleich zur WM 2010 in Südafrika, bei der Spanien erstmals den Titel gewann, bedeutet die ausgehandelte Regelung eine Steigerung um etwa 20 Prozent. Nach Informationen der Zeitung "El Pais" stellt Spanien seinen Spielern in Brasilien weitaus höhere Prämien in Aussicht als die meisten anderen WM-Teilnehmer. "Wir betrachten das als eine Investition", zitierte das Blatt Verbandskreise. "Wir teilen mit den Spielern das Geld, das wir vom Weltverband FIFA erhalten."

Richter gab grünes Licht für Verkauf des US-Basketball-Teams Los Angeles Clippers an Steve Ballmer
#Basketball
 

Sport

Ex-Microsoft-Chef Ballmer kauft Basketball-Team LA Clippers

In Deutschland und den Niederlanden wird bereits gefordert, Russland die Ausrichtung der Fußball-WM 2018 zu entziehen.
#FIFA #WM 2014 #WM2018
 

Fußball

Nach MH17: FIFA soll Russland die "Rote Karte" zeigen

Alle Tweets der Fußball-Stars aus Deutschlane und Argentinien zum Finale #GERARG und vierten Weltmeister-Titel für Deutschland.
#FIFA #WM 2014 #GERARG #Finale
 

Sport

WM-Finale Deutschland gegen Argentinien #GERARG: Tweets der Final-Stars und Weltmeister

Deutschland siegt im Finale der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 gegen Argentinien #GERARG mit 1:0 durch ein Tor von Mario Götze in der Verlängerung
#FIFA #WM 2014 #GERARG #Finale
 

Sport

Fußball WM 2014: Deutschland Weltmeister und im Siegesrausch