Champions League: Schalke 04 vs. Real Madrid und Galatasaray vs. Chelsea

Champions League: Schalke 04 vs. Real Madrid und Galatasaray vs. Chelsea

Zumindest am Papier ist am heutigen Champions-League-Abend alles klar: Real Madrid ist auswärts gegen Schalke 04 klarer Favorit, gleich wie der FC Chelsea auswärts gegen Galatasaray Istanbul. JETZT NEU: CHAMPIONS LEAGUE LIVE-TICKER AUF FORMAT.AT

Der letzte Durchgang bei den Achtelfinal-Hinspielen der UEFA Champions League . Galatasaray Istanbul empfängt den FC Chelsea , Schalke 04 hat die Star-Truppe von Real Madrid zu Gast.

JETZT NEU: CHAMPIONS LEAGUE LIVE-TICKER AUF FORMAT.AT

Schalke darf kein Stolperstein sein

Real Madrid ist klarer Favorit im Duell mit den Gelsenkirchnern. Dennoch versucht der spanische Rekordmeister den Ball flach zu halten: "Ihre Spielweise ist nicht spektakulär, aber sehr solide", so Trainer Carlo Ancelotti über Schalke 04. "Sie sind defensiv gut organisiert und haben eine gute Mischung aus jungen, hungrigen Spielern und erfahrenen."

Schalkes Trainer Jens Keller ist sich der schwierigen Ausgangssituation bewusst: "Um das Spiel zu bestehen, müssen wir ein kleines Wunder hinbekommen". Vor Erfurcht erstarren will Schalke dennoch nicht: "Wir sind hier zu Hause. Entscheidend ist, dass wir mutig sind, dass wir uns nicht verstecken, dass wir mit Mut Fußball spielen."

Real Madrid fegt durch die spanische Liga

Nachdem das "Weiße Ballett" in den letzten Jahren gegenüber dem FC Barcelona meist im Hintertreffen war, spielen die Madrilenen in dieser Saison groß auf. In der spanischen Liga führt Real Madrid mit 20 Siegen aus 25 Spielen. Die Champions League Bilanz ist noch beeindruckender: Real Madrid qualifizierte sich souverän mit fünf Siegen und einem Unentschieden für das Achtelfinale.

Für Schalke 04 war der Weg ins Sechzehntelfinale mühevoller. Die Gelsenkirchener qualifizieren sich mit zehn Punkten und dem zweiten Platz hinter dem FC Chelsea. Gegen die englische Startruppe waren sie dabei zweimal deutlich unterlegen. In der deutschen Bundesliga kämpft Schalke um den Vizemeistertitel mit. Jedoch gab es für die Tabellenvierten am Wochenende nur ein 0:0-Unentschieden gegen Mainz 05.

Chelsea klarer Favorit

Der FC Chelsea ist gegen Galatasaray Istanbul Favorit. Diskussionen gibt es derzeit aber wegen eines Kommentars von Chelsea-Coach Jose Mourinho: "Das Problem bei Chelsea ist, mir fehlt ein Torjäger. Ich habe eine Mannschaft, aber keine Stürmer. Ich habe Eto'o, aber er ist 32 Jahre alt, vielleicht sogar 35, wer weiß." Der Etat-mäßige Einserstürmer Fernando Torres ist wegen einer Fußverletzung seit Ende Jänner außer Gefecht.


Jose Mourinho / Bild: © Osman Orsal / Reuters

Mourinhos früherer Star-Stürmer Didier Drogba spielt mittlerweile ausgerechnet beim heutigen Gegner Galatasary. Mourinho und Drogba streuen sich vor dem Match gegenseitig Rosen. Drogba sieht seinen Galatasaray trotz der Stürmer-Krise von Chelsea als Außenseiter. Chelsea sei zehnmal besser als der amtierende türkische Meister. Für Mourinho hingegen ist Drogba trotz seiner mittlerweile ein Spieler, der ein Match alleine gewinnen kann.

Chelsea stolperte in Gruppenphase

Das Londoner Star-Ensemble führt die Premier League zurzeit knapp an. Auch in der Champions League konnte sie ihre Gruppe am Ende problemlos gewinnen. Dennoch patzten sie gleich zweimal: Der FC Basel zeigte sich in beiden Begegnungen als Stolperstein.

Galatasary Istanbul schob sich noch gerade so hinter Real Madrid und vor Juventus Turin ins Achtelfinale. Sieben Punkte reichten für den Aufstieg. Gegen Real Madrid gab es mit 1:6 und 1:4 zwei bittere Niederlagen. Immerhin gab es in der letzten Runde der türkischen Liga einen 1:0-Sieg gegen den Erzrivalen Besiktas , mit dem sie ihren zweiten Tabellenplatz festigen konnten.

Live: Ticker, Fernsehen, Live-Stream

format.at bietet Ihnen im CHAMPIONS LEAGUE LIVE-CENTER einen LIVE-TICKER von Schalke gegen Real Madrid an

Im deutschsprachigen Free-TV wird nur die Partie zwischen Schalke 04 und Real Madrid live gezeigt, und zwar auf ZDF und dem Schweizer SF2. Beginn der Übertragungen ist jeweils um 20:15 Uhr (Spielbeginn 20:45). Beide Kanäle zeigen im Anschluss eine Zusammenfassung des Spieles zwischen Galatasaray Istanbul und dem FC Chelsea.

Im österreichischen Free-TV gibt es heute lediglich ab 23:00 Uhr eine Zusammenfassung beider Spiele zu sehen, da Puls 4 nur die Rechte an einem Champions-League-Live-Spiel pro Woche hat und der Sender gestern die Partie Olympiakos Piräus gegen Manchester United gezeigt hat.

Wie alle Spiele der UEFA Champions League werden auch die beiden Begegnungen des heutigen Abends vom Pay-TV-Sender Sky gezeigt. Über sein Portal Sky Go streamt Sky die Champions League Achtelfinalspiele auch in HD-Qualität live im Internet. Das Angebot steht jedoch nur zahlenden Kunden zur Verfügung.

Live im Internet und im Gasthaus

Das ZDF bietet in seiner Mediathek wieder einen Live-Stream seiner TV-Übertragung vom Spiel Schalke 04 gegen Real Madrid an. Dieser kann jedoch aus rechtlichen Gründen nur in Deutschland angesehen werden. Computern mit IP-Adressen aus dem Ausland (also auch aus Österreich) bleibt der Zutritt zur Mediathek verwehrt.

Wer kein Sky-Abo hat, dem bleibt noch der Weg in eine der zahlreichen Sky-Sport-Bars suchen. Gemeinsam mit anderen Fußball zu schauen ist ohnehin viel unterhaltsamer.

Richter gab grünes Licht für Verkauf des US-Basketball-Teams Los Angeles Clippers an Steve Ballmer
#Basketball
 

Sport

Ex-Microsoft-Chef Ballmer kauft Basketball-Team LA Clippers

In Deutschland und den Niederlanden wird bereits gefordert, Russland die Ausrichtung der Fußball-WM 2018 zu entziehen.
#FIFA #WM 2014 #WM2018
 

Fußball

Nach MH17: FIFA soll Russland die "Rote Karte" zeigen

Alle Tweets der Fußball-Stars aus Deutschlane und Argentinien zum Finale #GERARG und vierten Weltmeister-Titel für Deutschland.
#FIFA #WM 2014 #GERARG #Finale
 

Sport

WM-Finale Deutschland gegen Argentinien #GERARG: Tweets der Final-Stars und Weltmeister