Schweden vs. Österreich: Bilanz des ÖFB-Teams gegen den Endspiel-Gegner

Schweden vs. Österreich: Bilanz des ÖFB-Teams gegen den Endspiel-Gegner

Die Länderspielgeschichte der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden hat aus heimischer Sicht einige große Erfolge, aber auch bittere Niederlagen zu bieten.

Vor dem wohl entscheidenden WM-Qualifikationsspiel am Freitag (20.45 Uhr/live ATV) in Solna trat die ÖFB-Auswahl 32 Mal gegen die Skandinavier an - nur mit Ungarn, Schweiz, Tschechien/Tschechoslowakei, Deutschland und Italien gab es mehr Duelle - und brachte es dabei auf 16 Siege, 5 Remis und 11 Niederlagen (Torverhältnis 48:48).

In positiver Erinnerung blieb nicht nur das 2:1 im vergangenen Juni im Happel-Stadion, sondern auch das 1:0 am 6. September 1997 ebenfalls im Wiener Prater - durch den Treffer von Andreas Herzog war der Weg zur bisher letzten WM-Teilnahme Österreichs geebnet. Elf Monate davor hatte Herzog mit seinem Tor zum 1:0-Erfolg im mittlerweile abgerissenen Raasunda-Stadion Österreichs ersten Auswärtssieg gegen Schweden seit 1932 sichergestellt.

Von großer Bedeutung war auch der 1:0-Sieg der späteren Cordoba-Helden bei der WM 1978 in Argentinien. Der damalige Torschütze Hans Krankl und seine Kollegen nahmen damit Revanche für die wohl schwerste Niederlage Österreichs gegen Schweden viereinhalb Jahre zuvor. Im Entscheidungsspiel um die Teilnahme an der WM 1974 in Deutschland musste sich die rot-weiß-rote Auswahl dem derzeitigen Weltranglisten-22. (Österreich ist 47.) am 27. November 1973 in Gelsenkirchen trotz drückender Überlegenheit mit 1:2 geschlagen geben.

Die nächste schwere Schlappe folgte am 1. Mai 1991 in einem Freundschaftsspiel in Stockholm, als Schweden mit 6:0 siegte. Knapp 18 Jahre später kostete der WM-Finalist von 1958 sogar einem ÖFB-Nationaltrainer den Job. Karel Brückner nahm nach dem 0:2 im Testspiel am 11. Februar 2009 in Graz den Hut.

~
Bilanz Österreich - Schweden (32 Spiele - 16 Siege, 5 Remis, 11 Niederlagen/Torverhältnis 48:48)

26.3.1921 Wien (FS): Österreich - Schweden 2:2
24.7.1921 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 1:3
10.6.1923 Göteborg (FS): Schweden - Österreich 4:2
9.11.1924 Wien (FS): Österreich - Schweden 1:1
5.7.1925 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 2:4
7.11.1926 Wien (FS): Österreich - Schweden 3:1
29.7.1928 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 2:3
16.11.1930 Wien (FS): Österreich - Schweden 4:1
17.7.1932 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 3:4
11.7.1948 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 3:2
2.8.1948 London (Olympia): Schweden - Österreich 3:0
14.11.1948 Wien (FS): Österreich - Schweden 2:1
31.10.1954 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 2:1
5.5.1957 Wien (FS): Österreich - Schweden 1:0
5.10.1966 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 4:1
26.5.1971 Stockholm (EM-Quali): Schweden - Österreich 1:0
4.9.1971 Wien (EM-Quali): Österreich - Schweden 1:0
10.6.1972 Wien (WM-Quali): Österreich - Schweden 2:0
23.5.1973 Göteborg (WM-Quali): Schweden - Österreich 3:2
27.11.1973 Gelsenkirchen (WM-Quali): Schweden - Österreich 2:1
28.4.1976 Wien (FS): Österreich - Schweden 1:0
7.6.1978 Buenos Aires (WM-Endrunde): Österreich - Schweden 1:0
14.5.1986 Salzburg (FS): Österreich - Schweden 1:0
1.5.1991 Stockholm (FS): Schweden - Österreich 6:0
19.5.1993 Stockholm (WM-Quali): Schweden - Österreich 1:0
10.11.1993 Wien (WM-Quali): Österreich - Schweden 1:1
9.10.1996 Stockholm (WM-Quali): Schweden - Österreich 0:1
6.9.1997 Wien (WM-Quali): Österreich - Schweden 1:0
18.8.1999 Malmö (FS): Schweden - Österreich 0:0
29.3.2000 Graz (FS): Österreich - Schweden 1:1
11.2.2009 Graz (FS): Österreich - Schweden 0:2
7.6.2013 Wien (WM-Q): Österreich - Schweden 2:1

Wirtschaft

Formel 1 will mit "Cable Cowboy" neu durchstarten

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft

Wirtschaft

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft

Brexit: EU-Referendum der Briten

Abpfiff: Brexit für die Profifußballer Payet, Kante, Wimmer, Can & Co