Sky zeigt Spitzenduell BVB vs. Bayern via ATV im Free-TV

Sky zeigt Spitzenduell BVB vs. Bayern via ATV im Free-TV

Ligaduell der Champions-League-Finalisten wird dank einer Kooperation von Sky und ATV auch in Österreich live und gratis in HD-Qualität zu sehen sein.

Am Samstag, den 23. November, steht das Top-Spiel der bisherigen Saison der Deutschen Bundesliga auf dem Programm: Borussia Dortmund empfängt daheim Bayern München. Und die frohe Botschaft für österreichische Fußballfans: Der Pay-TV-Sender Sky gibt auch Nicht-Abonnenten die Möglichkeit, Einblicke in seine Live-Berichterstattung von der deutschen Bundesliga zu bekommen. Sky und ATV kooperieren und werden das Spiel aus Dortmund live übertragen. Die Zuseher können sich also auf ein Top- Match mit dem Österreicher David Alaba freuen – und zwar gratis und in HD-Qualität.

Prominente Moderatoren und Kommentatoren

Konkret darf ATV diesmal die Sky-Übertragung übernehmen und zeigt damit erstmals ein deutsches Bundesligaspiel live. Dafür haben sich ATV und Sky auf eine einmalige Kooperation verständigt. Sky-Moderator Sebastian Hellmann wird gemeinsam mit den Experten Lothar Matthäus, Markus Merk und Ex-Rapidler Jan-Aage Fjörtoft die ATV-Zuseher ab 17.30 Uhr (Spielbeginn ist 18.30 Uhr) begrüßen; Ex-Bayern-Spieler Stefan Effenberg ist als Co-Kommentator an der Seite von Marcel Reif dann beim Spiel selbst im Einsatz.

Einmalige Kooperation

ATV-Geschäftsführer Martin Gastinger: „Mit dieser Kooperation bietet ATV den Zusehern eine tolle Möglichkeit, das beste Spiel der deutschen Fußball Bundesliga gratis und in HD zu sehen.“ Die Fußballfans hatten ATV beim WM-Qualifikationsmatch gegen die Schweden zu einer historischen Rekordquote von einer Million Sehern verholfen. „Nun schenken wir ihnen einen Fußballabend mit David Alaba“, sagt Gastinger. Kai Mitterlechner, Geschäftsführer von Sky Österreich, ergänzt: „Die Kooperation ist eine intelligente Verzahnung zwischen Pay-TV und Free-TV. Wir erwarten uns durch die nationale Free-TV-Präsenz wichtige Marketingimpulse für unser Produkt und freuen uns die einzigartige Bundesliga-Übertragung einem breiten Publikum zu präsentieren“.

Fußball

Fußball: Premier League ballert auf die 5-Milliarden-Mauer

Steueraffäre: Cristiano Ronaldo hinterlegt 14,7 Millionen bei Gericht

Fußball

Steueraffäre: Cristiano Ronaldo hinterlegt 14,7 Millionen bei Gericht

Fußball

Nächste Steueraffäre: Fußball-Star Di Maria betrügt Spaniens Fiskus