FC Barcelona hat als erster Fußballclub über 50 Millionen Facebook-Fans

FC Barcelona hat als erster Fußballclub über 50 Millionen Facebook-Fans

Mas que un club: Mit über 50 Millionen Facebook-Fans stellt der FC Barcelona alle anderen Fußballvereine der Welt in den Schatten.

Der FC Barcelona hat als erster Sportverein weltweit mehr als 50 Millionen Anhänger auf dem sozialen Netzwerk Facebook. Wie Spaniens Fußball-Meister am Donnerstag stolz vermeldete, habe man die meisten Follower in Indonesien mit 4,73 Millionen, gefolgt von Mexiko (3,5), Brasilien (2,5) und den USA (2,1).

"Das ist nur der Beweis dafür, dass Barca der weltweit populärste Verein ist", meinte der für neue Technologien zuständige Direktor Didac Lee. Auf den Fersen ist den Katalanen jedenfalls Real Madrid mit 46,7 Mio. Fans. Die Nase vorne haben die Madrilenen beim Vergleich der Superstars: Cristiano Ronaldo "gefällt" knapp 69 Mio. Facebook-Nutzern, Lionel Messi hat nur 52 Mio. vorzuweisen.

Fußball

Gazprom wird Sponsor bei FK Austria Wien

Wirtschaft

Ankick für Österreichs Fußballklubs zum globalen Spiel

Ronaldo-Wechsel: Zwischen Euphorie und Streik der Fiat-Arbeiter

Fußball

Ronaldo-Wechsel: Zwischen Euphorie und Streik der Fiat-Arbeiter