Cristiano Ronaldo, Weltfußballer 2013

Cristiano Ronaldo, Weltfußballer 2013

Cristiano Ronaldo wurde am Montagabend bei der FIFA Ballon d`Or Gala in Zürich zum Weltfußballer des Jahres 2013 geehrt. Der Portugiese gewann die Auszeichnung bereits 2008. Ein Steckbrief.

CRISTIANO RONALDO (Portugal, 28 Jahre)
Voller Name: Cristiano Ronaldo dos Santos Aveiro
Geboren: 5. Februar 1985 in Funchal/Madeira (POR)
Familienstand: ledig, Sohn Cristiano junior (3 Jahre)
Größe: 1,85 m
Gewicht: 80 kg
Position: Flügelspieler, Stürmer

Vereine:
CF Andorinha (1993-1995)
Nacional Funchal (1995-1997)
Sporting Lissabon (1997-2003/ab 2001 im A-Team)
Manchester United (2003-2009)
Aktueller Club: Real Madrid

Größte Erfolge:
Weltfußballer des Jahres 2008 und 2013
Europas Fußballer des Jahres 2008
Vizeeuropameister 2004 mit Portugal
WM-Vierter 2006 mit Portugal
Champions-League-Sieger 2008 mit Manchester United
Englischer Meister 2007, 2008, 2009 mit Manchester United
Spanischer Meister 2012 mit Real
109 Länderspiele für Portugal, 47 Tore

Fußball

Gazprom wird Sponsor bei FK Austria Wien

Wirtschaft

Ankick für Österreichs Fußballklubs zum globalen Spiel

Ronaldo-Wechsel: Zwischen Euphorie und Streik der Fiat-Arbeiter

Fußball

Ronaldo-Wechsel: Zwischen Euphorie und Streik der Fiat-Arbeiter