Arnautovic wechselt zu Stoke City

Der österreichische Fußball-Nationalspieler Marko Arnautovic verlässt Werder Bremen und heuert bei Stoke City an.

Arnautovic wechselt zu Stoke City

Der österreichische Fußball-Teamspieler Marko Arnautovic wechselt von der deutschen Bundesliga in die britische Premier League. Der britische Verein Stoke City gab am heutigen Montag via Twitter die Verpflichtung des 24 Jahre alten bisherigen Werder-Bremen-Spielers bekannt. Wie lange sein Vertrag bei Stoke läuft, gab der Verein zunächst nicht bekannt.

Stoke City veröffentlichte per Twitter auch ein Foto von Arnautovic im rot-weißen Dress des britischen Vereins. Medienberichten zufolge soll die Ablösesumme bei 2,3 Millionen Euro liegen. Arnautovic spielte seit 2010 für Werder. Er erzielte in 70 Bundesligaspielen 14 Tore für Bremen.

Lionel Messis "Willkommenspaket" enthielt auch Kryptowährung

Der neue Star vom französischen Vize-Meister Paris Saint-Germain erhielt …

Verheerende Bilanz bei Austria Wien - Red Bull Salzburg bleibt Nummer 1

Verheerende Bilanz bei Austria Wien - Red Bull Salzburg bleibt Nummer 1

Traditionsklub Austria Wien schreibt neben einem Verlust von über 18,8 …

Fußball-EM 2020 von UEFA wegen Coronavirus verschoben

Die Entscheidung ist fix: Der europäische Fußballverband UEFA verschiebt …

Fußball-TV-Rechte-Poker: DAZN und Amazon spielen Sky an die Wand

Der britische Privatsender Sky verliert die TV-Rechte für die Übertragung …