Fußball WM 2014 Spanien vs Niederlande 5:1 - Die Tore

Fußball WM 2014 Spanien vs Niederlande 5:1 - Die Tore

Der Schlager des Tages bei der FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2014 in Brasilien stand zur Pause 1:1. Ein Elfmeter für Spanien und ein sehenswerter Flugkopfball von Robin van Persie waren die Treffer. Kurz nach der Pause erhöhte Arjen Robben auf 2:1 für die Niederlande. De Vrij auf 3:1. Van Persie macht das 4:1, Robben das 5:1

Die Neuauflage des Fußball WM Finales von 2010 bringt das Duell Spanien gegen Niederlande. Der Spielbericht.

Zunächst gehen es beide Mannschaften vorsichtig an. Vor allem die Spanier scheinen eher auf einen Fehler der Niederländer zu warten, als selbst die Initiative ergreifen zu wollen.

8. Minute Robben passt auf Sneijder, der zieht ab, aber Casillas steht genau im Schuss.

11. Minute Iniesta mit einem ersten Warnschuss auf das niederländische Tor.

14. Minute Nach einem Fehler der Niederländer kommt Diego Costa in aussichtsreiche Position, kann aber nicht abschließen.

25. Minute ELFMETER FÜR SPANIEN! De Vrij foult Diego Costa.

Xabi Alonso tritt an Holland-Goalie Cillessen errät zwar die Ecke, aber der Elfmeter von Xabi Alonso ist zu präzise geschossen. 1:0

Die Spanier ziehen sich zurück, verlegen sich auf das Kurzpass-Spiel und scheinen wieder auf den nächsten Fehler der Niederländer zu warten.

Noch zwei Minuten zur Pause...

TOR für die Niederlande! AUSGLEICH! Und was für ein Treffer! Blind spielt einen Steilpass auf Van Persie, der hechtet sich in den Ball und köpfelt den Ball mit einem grandiosen Flugkopfball ins Netz!

Spanien vs Niederlande - Die Highlights des Spiels

Wiederbeginn in Salvador. In der Pause hat es stark zu regnen begonnen. Es schüttet in Salvador.

52. Minute TOR durch Arjen Robben! 2:1 für die Niederlande! Der entscheidende Pass kam wieder von Teamkollegen Blind. Arjen Robben angelt sich den Ball im Strafraum und schiebt den Ball ins Netz! Ein großartiges Tor!

Die Niederlande haben das Spiel gedreht. Und sie haben noch nicht genug! Robben spielt auf Van Perie, und der knallt den Ball an die Querlatte.

62. Minute Spanien wechselt. Costa geht raus, Torres kommt rein, Pedro kommt für Alonso. Auch bei Holland wird gewechselt. Wijnaldum kommt für De Guzmann.

63. Minute TOR für Holland! De Vrij bringt den Ball nach einem Freistoß mit dem Kopf im Tor der Spanier unter. Iker Casillas scheint dabei allerdings gefoult worden zu sein.

67. Minute Wieder ist der Ball im Netz! Silva jubelt, aber zu früh! Er war aus dem Abseits gestartet. Der vermeintliche Anschlusstreffer zählt nicht!

Stattdessen fällt das nächste Tor für die Niederländer! Iker Casillas mit einem fürchterlichen Patzer! Er legt sich den Ball zu weit vor, Robin van Persie stürmt heran, nimmt Casillas den Ball ab, schlägt einen Haken und netzt ein zum Spielstand von 4:1

78. Minute Kapitän Van Persie geht raus und gibt Arjen Robben die Kapitänsbinde.

80. Minute TOR für die Niederlande. Arjen Robben! Sekunden, nachdem er sich die Kapitänsbinde umgelegt hat setzt er zu einem Sturmlauf an, spielt Iker Casillas im Tor der Spanier aus und schießt ein zum 5:1! Unfassbar!

Doppelchance für die Niederlande! Wijnaldum und Robben, aber diesmal ist Casillas auf dem Posten. Zweimal pariert der spanische Goalie tadellos. Bei dem Spielstand von 5:1 ist das allerdings nur ein schwacher Trost für das Ego.

Spanien ist total von der Rolle. Das grandiose spanische Mittelfeld ist praktisch nicht mehr existent, vom Angriff ganz zu schweigen. Die Niederländer machen weiter das Spiel und drücken auf den sechsten Treffer.

90. Minute Vier Minuten Nachspielzeit und zwei weitere unglaubliche Beinah-Tore. Zuerst eine Riesenchance für Seijder, doch er rutscht am Elferpunkt aus und Casillas hat keine Mühe, den Ball zu parieren.

Dann auf der anderen Seite. Fernando Torres ist alleine vor dem Tor, aber er bringt den Ball nicht zum 2:5 ins Netz.

Fußball WM 2014: Australien vs Niederlande + Infos zum Live-Stream

Fußball WM 2014: Spanien vs Chile + Infos zum Live-Stream

Marko Arnautovic kassiert in China 245.000 Euro pro Woche

Sport

Marko Arnautovic kassiert in China 245.000 Euro pro Woche

Missbrauchsvorwürfe gegen ÖSV-Trainerlegende Charly Kahr

Sport

Missbrauchsvorwürfe gegen ÖSV-Trainerlegende Charly Kahr

Wirtschaft

Formel 1 will mit "Cable Cowboy" neu durchstarten

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft

Wirtschaft

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft