Erneut großer Ansturm auf Tickets für Fußball-WM 2014

Erneut großer Ansturm auf Tickets für Fußball-WM 2014

Insgesamt nun ein Drittel der insgesamt drei Millionen Tickets abgesetzt.

Die zweite Verkaufsphase für die Eintrittskarten der Fußball-WM 2014 in Brasilien hat erneut für einen großen Ansturm gesorgt. Der Weltverband FIFA gab bekannt, dass die gut 210.000 verfügbaren Tickets innerhalb von sieben Stunden vergriffen waren. Insgesamt sind damit bereits 1,1 der rund drei Millionen Karten abgesetzt. Fans rund um den Globus konnten am Montag auf der Homepage der FIFA Bestellungen aufgeben, wobei die schnellsten Anfragen Vorrang hatten. Etwa 62 Prozent des Kontingents gingen ins Gastgeberland.

"Wie erwartet war die Nachfrage enorm und knapp viermal höher als in der ersten Phase", sagte FIFA-Marketingchef Thierry Weil. Die nächste Verkaufsphase beginnt am 8. Dezember im Anschluss an die Gruppen-Auslosung.

Wirtschaft

Formel 1 will mit "Cable Cowboy" neu durchstarten

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft

Wirtschaft

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft

Sport

Abpfiff: Brexit für die Profifußballer Payet, Kante, Wimmer, Can & Co