Champions League: Bayer Leverkusen doch in Topf 3

Champions League: Bayer Leverkusen doch in Topf 3

Nach den letzten Playoff-Spielen am Mittwoch gibt es noch kleine Änderungen in den Auslosungstöpfen für die Gruppenphase der Champions League.

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen ist aufgrund der Ergebnisse in den Play-off-Spielen am Mittwoch und dem Scheitern von Olympique Lyon noch in Lostopf drei bei der Champions-League-Auslosung am Donnerstagabend gerückt. In der gleichen Gruppe ist auch Champions-League-Finalist Borussia Dortmund vertreten. Titelverteidiger Bayern München führt Lostopf eins, Schalke 04 ist in Topf zwei vertreten.

LOSTOPF 1

Bayern München

FC Barcelona

FC Chelsea

Real Madrid

Manchester United

FC Arsenal

FC Porto

Benfica Lissabon

LOSTOPF 2

Atlético Madrid

Schachtjor Donezk

AC Mailand

Schalke 04

Olympique Marseille

ZSKA Moskau

Paris St. Germain

Juventus Turin

LOSTOPF 3

Zenit St. Petersburg

Manchester City

Ajax Amsterdam

Borussia Dortmund

FC Basel

Olympiakos Piräus

Galatasaray Istanbul

Bayer Leverkusen

LOSTOPF 4

FC Kopenhagen

SSC Neapel

RSC Anderlecht

Celtic Glasgow

Steaua Bukarest

Viktoria Pilsen

Real Sociedad San Sebastian

Austria Wien

Missbrauchsvorwürfe gegen ÖSV-Trainerlegende Charly Kahr

Sport

Missbrauchsvorwürfe gegen ÖSV-Trainerlegende Charly Kahr

Wirtschaft

Formel 1 will mit "Cable Cowboy" neu durchstarten

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft

Wirtschaft

Fußball: AC Milan und West Bromwich nach China verkauft