Neuer Sporting Club für Liebhaber britischer Landhausmode

Neuer Sporting Club für Liebhaber britischer Landhausmode

Christian Johann und Regina Springer luden eine Reihe erlauchter Gäste zum Opening des neuen Springer´s Sporting Club am Hohen Markt in Wien. Architekt des neuen Edelgeschäfts war ebenfalls ein Adeliger, Peter Mensdorff-Pouilly.

Shopeigentümer Christian Johann Springer setzt im neuen Edelstore am Hohen Markt in Wien auf den gehobenen Country Lifestyle. Auf den zwei Etagen soll sich der gehobene ländliche Lebensstil wieder spiegeln: Verkauft wird Bekleidung für das Jagen, Reiten, Sport in freier Natur und die Möglichkeit auch sein Wohnung oder seine Landhaus adäquat zu dekorieren. Auch die Pflege eines etwas weniger formellen, aber nicht minder stilvollen Gesellschaftslebens, der sich unter anderem im Sporting, Country oder Hunting Clubs abspielt, soll durch die passende Kleidung abgerundet werden.

Das Feeling eines Sporting Clubs: Von Outdoor zu Lifestyle

Diese Art von Lebensgefühl, dieses kultivierte Miteinander, möchte Christian Johann Springer mit seinem neuen Shop Springer’s Sporting Club vermitteln: „Es geht um das Feeling eines Sporting Clubs. Um das Vergnügen, das Städter empfinden, wenn sie in der Natur sind und ihren sportlichen Aktivitäten nachgehen“, so Christian Johann Springer. Folgerichtig gibt es im Springer’s Sporting Club alles, was der beschriebenen Lebenswelt angehört: Von der sportlich-lässigen Kleidung bis zu Lederwaren, sportlich-technischen Uhren, hippem Silberschmuck, „Living“: Bronze Figuren und Accessoires. Springer’s Sporting Club öffnet sich so aus der eigenen Tradition als Jagdausstatter heraus in Richtung Lifestyle der gehobenen sportlich-landverwurzelten Art. „Daran ist nichts Ungewöhnliches: Viele Hersteller, die als Outdoor-Spezialisten begannen, haben sich aus ihrem Kerngeschäft zu Lifestyle-Marken weiterentwickelt, man denke an Lacoste (Tennis), Abercrombie & Fitch (Camping), Ralph Lauren (Polo) oder Hermès (Reitsättel)“, beschreibt Springer sein Konzept.

Britische Marken, die es sonst in Österreich nirgends gibt

Springer führt im neuen Shop in Österreich exklusiv die beiden Marken britischen James Purdey & Sons und Holland & Holland. Beide etablierten sich im 19. Jahrhundert als Büchsenmacher und dehnten ihr Angebot zunächst auf reine Jagdbekleidung und dann überhaupt auf Kleidung aus. Ihr Stil ist „sportsmanslike“ und zugleich chic, modern und traditionsverhaftet. Zum Angebot gehören weiter Lederwaren – Taschen, Gürtel, Handschuhe bis hin zum Jagdhocker etc., Zubehör wie Feldstecher oder Gewehrhüllen sowie Accessoires und Geschenksideen wie Manschettenknöpfe und Flachmann. Für „Luxury knitwear“ und „Luxury country clothing“ stehen auch die Kollektionen von Alan Paine. Springer’s Sporting Club hat hier zusätzlich auch die Kinder-Linien im Sortiment.

Kleidermanufaktur Habsburg steuert den österreichischen Part bei

Elegante Gesellschaftskleidung aus Loden und. Des Weiteren befinden sich im Programm: Der deutsche Hersteller Meindl, der zunächst mit handgemachten Schuhen und Lederjacken bekannt wurde, ehe er seine eigene Modekollektion startete; Alexandre Mareuil aus Frankreich mit edlen Lederwaren und Accessoires; sowie, österreichweit exklusiv, Schmuck und Kunsthandwerk mit afrikanischer Konnotation von Patrick Mavros.

Tête-à-tête des Geld- und Hochadel bei der Eröffnung

Der Shop wurde von Architekt Peter Mensdorff-Pouilly gestaltet, der schon Kraft seiner erlesenen Herkunft für den Countryhouse-Stil ein gutes Gespür haben dürfte.
Die Eröffnung des neuen Countryhouse-Shop ließen sich nicht minder erlesene Gäste entgehen: So waren unter anderem Ex-ÖVP-Ministerin Maria Rauch-Kallat, Bezirkshauptmann Philipp Enzinger, Alexander Kottulinsky (IRM Kotax Versicherungssysteme) und der Geschäftsführer der Mediengruppe "Österreich" Oliver Voigt (im Bild v.l.n.r.) zugegen. Ebenfalls unter den illustren Gästen Gräfin Elenka Batthyány, Günter Hofstötter, Finanzchef Gorenje Österreich und Agenturboss Gustav Neuhauser.

Society

Opernball-Lady Treichl-Stürgkh: "Rücktritt am 4. Februar!"

Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Die 10 reichsten Amerikaner

Leben

Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Die 10 reichsten Amerikaner

Women Leadership Forum 2014

Society

Women Leadership Forum 2014