Ein Vierteljahrhundert DPD

Ein Vierteljahrhundert DPD

Im Mai 1988 rollten die ersten Pakete über das System von DPD Austria. Heute ist das Unternehmen der führende private Paketdienst im Land und transportiert jeden Tag rund 150.000 Pakete.

"Diesen Erfolg verdanken wir neben dem Engagement unserer Mitarbeiter auch unseren Kunden und Geschäftspartnern, die teilweise seit über zwei Jahrzehnten erfolgreich mit uns zusammenarbeiten“, so DPD Geschäftsführer Rainer Schwarz bei der Eröffnung. Als Überraschung nahm Kabarettist und "Dancing Star“ Rudi Roubinek die Gäste in einer Version seines Programms "Wir bleiben Kaiser“ mit auf eine humoristische Zeitreise.

Gemeinsam mit den DPD Austria Geschäftsführern Rainer Schwarz und Georg Karoh feierten Arnold Schroven (DPD International) und die DPD Gesellschafter Heidegunde und Paul Senger-Weiss (Gebrüder Weiss), Alexander Friesz (Lagermax) und Max Schachinger (Schachinger Logistik), Kunden und Geschäftspartnern wie Damian Izdebski (DiTech), Manfred Gutternigg (Hilti Austria), Andreas Bübl (L‘Oréal Österreich), Johannes Höfner (Lindt & Sprüngli), Roland Wittka (Canon), Peter Hinteregger (Siemens) und die Branchenvertreter Andreas Demmer & Oliver Wagner (Zentralverband Spedition & Logistik) und Wolfgang Kubesch (Bundesvereinigung Logistik Österreich).

Society

Opernball-Lady Treichl-Stürgkh: "Rücktritt am 4. Februar!"

Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Die 10 reichsten Amerikaner

Leben

Land der unbegrenzten Möglichkeiten: Die 10 reichsten Amerikaner

Women Leadership Forum 2014

Society

Women Leadership Forum 2014