Helge Schneider legt sich mit dem Sommer an

Helge Schneider legt sich mit dem Sommer an

Ruhrpott-Ikone Helge Schneider bedient seit über 30 Jahren viele künstlerische Sparten. Er ist Autor, Schauspieler, Regisseur - vor allem aber ist der 57-Jährige ein begnadeter Musiker und Komiker, der mit seinen improvisierten Irrsinns-Attacken und Nonsense-Unfug immer auch in tiefergehende Schichten vorstoßt.

Zumindest interpretieren das Fans in seine Späßchen hinein. Sechs Jahre nach seinem letzten Album "I Break Together“ (Signaturohrwurm: "Käsebrot ist ein gutes Brot“) legt der Komiker nun ein neues Album vor. "Sommer, Sonne, Kaktus“ heißt dieses. Die erste Singleauskoppelung trägt den selben Titel und geht dummerweise gleich voll ins Ohr: "Sommer, Sonne, Kaktus / Playing Federball on the Beach. / Blauer Himmel, gute Laune / And the Beautiful Girl auf dem Schoß.“

Mit einer ungekünstelten Freude am Geblödelten demaskiert Schneider darin das Wesen des Sommerhits. Gibt aber auf einer eigens einberufenen "Fresse Konperenz“ an, damit eigentlich "die offizielle Fußballhymne für unser deutsches Team“ geschrieben zu haben. Wer da dumm nachfragt, ist selber schuld und muss die Tachtel autoritärer Eleganz aushalten, die von der Jazz-Diva Schneider ausgeteilt wird: "Wenn ich sage, dass das so ist, ist das so!“ Abgesehen davon, zeigt Multiinstrumentalist Schneider einmal mehr, wie weit sein Spektrum reicht.

Jerry Jeff Walkers "Mr. Bojangles“, aber auch Judy Garlands Welthit "Somewhere Over The Rainbow“ erfahren eine Neubearbeitung, die es so auch noch nie zu hören gab. George Gershwins "It Ain`t Necessarily so“ wird in seine Bestandteile zerlegt und Schneider gibt dazu den fröhlichen Scat-Man. Und auf "Nachtigall, huh (Es zittert unser Haus, was ist nur draußen los?)“ nimmt er kräftig Bezug auf PSYs "Gangman Style“. Da Schneider im Oktober auch noch die Klamaukposse "00 Schneider - Im Wendekreis der Eidechse“ in die Kinos bringt, sind am aktuellen Album auch schon Soundtrackstücke zum Film untergemischt. Eine runde Sache, die unterm Stern der Improvisation hell leuchtet.

Leben

Vinyl-Boom bringt Kult-Plattenspieler zurück

Kultur & Style

ePaper Download: Das Ranking der 500 wichtigsten Künstler Österreichs

Kultur & Style

★ David Bowie: Starman, Waiting in the Sky★

Slideshow

Kultur & Style

Weihnachtsbäume der Welt