Modestadt Wien: 'Modepalast' und 11. festival for fashion & photography

Dass sich Wien in Modebelangen in den letzten Jahren ziemlich prächtig entwickelt hat, ist schwer zu übersehen. Vorm Sommer wird dies nochmals deutlich. Stehen doch mit dem Modepalast im MAK und dem 11 festival for fashion & photography zwei ­feine Veranstaltungen auf dem Kalender. Ers­tere ist übrigens mit über 160 teilnehmenden Desi­gnern die größte heimische Verkaufs­messe für Mode. Weil die feilgebotenen Stücke auch noch tragbar sind, ist der Modepalast auch beim Publikum sehr beliebt. Modeschauen und dazugehörige Aftershow-Partys geben einem dann den dementsprechenden Rest.

Ebenfalls ein Fixtermin für Stilbewusste ist das 11 festival. Mode, Fotografie und theoretische Exkurse in die Kunst stehen auf dem Programm – das Plakat weist die Richtung: ­Erwin Wurm gestaltete es, Elfie Semotan fotografierte. Im Rahmen des Festivals wird auch der Austrian Fashion Award verliehen.

Infos: „Modepalast“ 27.–29. 5. im MAK; modepalast.at. „11 festival for fashion & photography“ 6.–11. 6. im Museum für Völkerkunde; 11festival.at.

Body & Soul

Ali Mahlodji - der Whatchado Gründer als Überflieger

Body & Soul

Leo Hillinger - Ein wilder Hund auf der Siegerstraße

Slideshow

Technik

Die besten Actioncams der Saison