Willkommen im Club: Wo Wien drinnen und draußen feiert

Ob der Tag bei einem After-Work-Drink zu Beats ausklingt, bis in den Morgen hinein abgetanzt wird oder man sich einfach zur Weinverkostung trifft - Wiens Clubszene präsentiert sich vielfältig wie nie. Ein Überblick über die wichtigsten Locations, die besten Clubs und die spannendsten Open-Air-Veranstalter in diesem Sommer.

Mit der Pratersauna wurde alles anders. Als sie vor sechs Jahren eröffnetet, war die Zeit reif für einen Club, der räudig und cool war, aber keine Angst vor geschicktem Marketing hat. In einer alten Sauna steigen jetzt die Partys, auf denen man sein muss. Weil die Location recht isoliert im Prater steht, kann man von außen nie so genau sagen, wie exzessiv und wie lange in den Vormittag hinein die Clubabende dort wirklich laufen. Das Publikum ist gemischt. Internationaler Party-Jet-Set trifft auf lokale Szenegrößen. Immer wieder steht die Sauna deshalb in den letzten Jahren bei Fans und diversen Umfragen Seite an Seite mit den besten Clubs in Deutschland.

Österreicher fahren auf italienischen Panettone ab

Was den Österreichern ihr Christstollen ist den Italienern ihr Panettone …

Schoko-Nikolo fallen im Greenpeace-Test durch

Schoko-Nikolo fallen im Greenpeace-Test durch

Süß, aber weder bio noch fair: Nikolo-Schokolade schneidet im …

Jetzt wird Geliefert: Online-Supermärkte im Test

Essen per Mausklick. Frisches Brot morgens an die Tür, ein Bio-Obst-Kistl …

Die Rennaissance alter Schweinerassen

Mangalitza, Duroc, Turopolje: Die Renaissance alter Schweinerassen hat …