Willkommen im Club: Wo Wien drinnen und draußen feiert

Ob der Tag bei einem After-Work-Drink zu Beats ausklingt, bis in den Morgen hinein abgetanzt wird oder man sich einfach zur Weinverkostung trifft - Wiens Clubszene präsentiert sich vielfältig wie nie. Ein Überblick über die wichtigsten Locations, die besten Clubs und die spannendsten Open-Air-Veranstalter in diesem Sommer.

Wenn man hinter dem Museumsquartier durch eine Seitengasse der Mariahilferstraße geht, deutet nichts auf den kleinen und legendären Club hin, der sich in einer ehemaligen Synagoge befindet. Mittlerweile wurde die Bar umgebaut, ein Würstelstand versorgt mit Gegrilltem, Lichtinstallationen tauchen den Raum in stilvolles Flair, und in alten Ski-Lift-Gondeln kann geraucht werden. Dazu gibt es ein hervorragendes DJ-Line-up. Donau - ein Pflichtbesuch.

Leben

Österreicher fahren auf italienischen Panettone ab

Schoko-Nikolo fallen im Greenpeace-Test durch

Leben

Schoko-Nikolo fallen im Greenpeace-Test durch

Leben

Jetzt wird Geliefert: Online-Supermärkte im Test