Lokalkritik: "Hanner Bistro Leger“ in Mayerling

Der österreichische Spitzenkoch Heinz Hanner hat sich wieder einmal selbst übertroffen.

Lokalkritik: "Hanner Bistro Leger“ in Mayerling

Heinz Hanner, einer der besten Köche Österreichs, hat sich schon einige Male neu erfunden. In grauer Vorzeit überzeugte er mit einer grandiosen Küche nach französischem Vorbild. Zwischenzeitlich hat er sich den Segnungen der Molekularküche hingegeben, um danach wieder eher ins klassische Fach der gehobenen Gourmetküche österreichischer Prägung zu wechseln.

Seit kurzem verblüfft Hanner mit zwei neuen Menüs, die nicht nur eine ganz neue Handschrift zeigen, sondern eine Ausnahmeküche repräsentieren, wie sie in Österreich selten ist. So ausgewogen, harmonisch und kreativ waren die Gerichte bei Heinz Hanner schon lange nicht mehr. Damit hat sich der Spitzenkoch wohl selbst übertroffen.

Was dabei aber vergleichsweise weniger bekannt ist: Im Hanner kommen auch jene auf ihre Rechnung, denen nicht immer nur nach großer Küche ist. In seinem Bistro "Leger“ wird eine moderat kalkulierte Küche für alle Tage geboten. Bei Schönwetter sitzt man dabei in einem wunderbaren Garten, dort wo die Hotelgäste ihr Frühstück einnehmen, unmittelbar neben dem Garten des Gourmetrestaurants. Das Besondere: Es sind einfache Gerichte, aber aus der Küche eines großen Meisters, mit einer für Hanner typischen Produktqualität. Das beginnt schon beim "Wurzelspeck“ und einer sauren Wurst vom "Wildsaukopf“. Unter den kleinen Gerichten findet sich ein großartiges Beef Tatar und ein hauchdünner Flammkuchen.

Wer etwas mehr will, kann aus einer feinen Auswahl an Grillgerichten wählen - vom Rib Eye Steak über Entenbrust bis zum Lachsforellenfilet vom Gut Dornau.

In Sachen Käse und Wein profitieren die Leger-Gäste vom Gourmetrestaurant. Die Weinkarte ist riesig und die Käsespezialitäten stammen immerhin vom französischen Großmeister Maitre Antony. Das Bistro Leger ist eine Art "Hanner light“ aber in jedem Fall Hanner.

NAME: Hanner Bistro Leger
ADRESSE: 2534 Mayerling 1
TELEFON: 02258 2378
ÖFFNUNGSZEITEN: Mo. - So. 7-24 Uhr
PREISE: Vorspeisen bis 10,90, Hauptspeisen bis 22 Euro
WEB: www.hanner.cc

Bild: Herbert Hacker/René Prohaska Herbert Hacker

Österreicher fahren auf italienischen Panettone ab

Was den Österreichern ihr Christstollen ist den Italienern ihr Panettone …

Schoko-Nikolo fallen im Greenpeace-Test durch

Schoko-Nikolo fallen im Greenpeace-Test durch

Süß, aber weder bio noch fair: Nikolo-Schokolade schneidet im …

Jetzt wird Geliefert: Online-Supermärkte im Test

Essen per Mausklick. Frisches Brot morgens an die Tür, ein Bio-Obst-Kistl …

Die Rennaissance alter Schweinerassen

Mangalitza, Duroc, Turopolje: Die Renaissance alter Schweinerassen hat …