Unternehmerinnen mit Visionen gesucht: Auftakt zum Businessplan-Wettbewerb

Bawag-Vorstand Regina Prehofer und FORMAT präsentierten ihren Businessplan-Wettbewerb für Unternehmerinnen und jene, die es noch werden wollen.

Der Frauentag war ein guter Anlass für die Kick-off-Veranstaltung im Kassensaal der P. S. K. am Georg-Coch-Platz, den Businessplan-Wettbewerb von Bawag P. S. K. und FORMAT zu präsentieren. Dabei werden Frauen unterstützt, ihre unternehmerischen Ziele praxisgerecht anzulegen, ohne dabei die persönlichen Visionen aus den Augen zu verlieren. In einem ersten Schritt werden die Businesskonzepte über die Homepage des Medienpartners Format ( www.format.at/unternehmerinnen , Teilnahmeschluss ist der 10. Mai 2010) eingereicht und von einer Experten-Jury analysiert.

Firmengründung: Tipps, Tricks & Fallen
Das Interesse ist groß. Bei der Erstvorstellung kamen 200 Frauen aus Wirtschaft, Politik und Kultur. Martin Kwauka, Chef des Finanzressorts in Format, befragte im Rahmen der Diskussionsrunde Brigitte Jank, Wirtschaftskammer Wien, Christiane Catasta, PricewaterhouseCoopers, Coach-Lady Regina Jankowitsch, Spitzenköchin Sohyi Kim, Ralf Kober von Springer und Jacoby sowie Regina Prehofer zu Tipps, Tricks aber auch Fallen bei der Gründung eines Unternehmens. Am eindrucksvollsten schilderte Kim ihren Start in die Selbständigkeit: „Ich hatte weder Sicherheiten für die Bank noch einen Bürgen, außerdem gab es schon hundert Sushilokale in Wien.“ Ihr erster Koch wollte ihr den Job erklären, doch den hat sie „gleich wieder verabschiedet“. Heute zählt Kim mit ihren zwei Lokalen in Wien zu den Top­adressen ihres Genres. „Auch heute haben es Frauen nicht leicht in der Wirtschaft“, erklärte Jank, sie würden nach wie vor diskriminiert. Es gibt aber genug Anlaufstellen wie etwa den Businessplan-Wettbewerb von Bawag und FORMAT, um aus dieser Sackgasse rauszukommen.

Gabriela Schnabel

Im Bild: Regina ­Jankowitsch (l.), ­Regina Prehofer

Promi-Nachtriesentorlauf am Semmering
 

biz-talk

Ski Heil: Sport zum Quadrat und Partystimmung

Wirtschaft und Politik schlaflos in Kitzbühel bei Sport & Party-Nächten
 

biz-talk

Heiße Nächte, Siege, Charity & Partys

x
 

biz-talk

x