SPÖ-Sommerfest

Bundeskanzler Faymann feierte mit 3.000 Gästen

Mehr als 3.000 Gäste kamen Dienstag­abend in den Garten des Renner-Instituts, um das traditionelle Sommerfest der SPÖ gemeinsam mit Bundeskanzler W.Faymann zu feiern. „Ich freue mich über jeden Einzelnen, der gekommen ist, und bedanke mich für die gute Zusammenarbeit, die für unser Land stattfindet. Wir können mit Stolz auf unser Wirtschaftswachstum und auf unsere Beschäftigungszahlen schauen“, sagte der Kanzler. Besonders bedankte sich Faymann bei der Band „Velvet Elevator feat. Tini Kainrath“ für die „wunderbare musikalische Einstimmung“. Ein weiteres Highlight war eine Performance der „Flowmotion Dance Company feat. motionlap“. Für die künstlerische Umrahmung sorgten Werke junger Künstlerinnen und Künstler unter dem Motto „Roter Teppich für junge Kunst“. Unter den Gäs­ten waren neben der gesamten SPÖ-Regierungsmannschaft Altkanzler A. Gusenbauer, K. Blecha, H. Hawlicek, W. Haberzettl, W. Katzian, E. Nowotny, W. Ruttenstorfer, Ch. Kern, M. Kircher-Kohl, K. P. Liessmann, M. Beyrer, IV, J. Sereinig, Verbund, P. Hanke, Wien Holding u. v. m.

-Gabriela Schnabel

Im Bild: NEWS-Verlagsboss Johannes Werle mit Anwalt Gerald Ganzger

Promi-Nachtriesentorlauf am Semmering
 

biz-talk

Ski Heil: Sport zum Quadrat und Partystimmung

Wirtschaft und Politik schlaflos in Kitzbühel bei Sport & Party-Nächten
 

biz-talk

Heiße Nächte, Siege, Charity & Partys

x
 

biz-talk

x