Jubiläums-Jägerball des Grünen Kreuzes lockte 6.000 Gäste

Er zählt zu den beliebtesten Bällen, nicht zuletzt, weil er ungezwungen und einfach lustig ist. Das dachte auch Telekom-General Hannes Ametsreiter und lud eine ausgewählte Schar zum zünftigen Jägerball.

Zuvor labten sich Gäste wie Karl Stoss, Casinos, Andreas Treichl, Erste Bank, Luciano Cirinà, Generali, Peter Gaugg, BTV, Christoph Leitl, WKO, seine Generalsekretärin Annemarie Hochhauser oder Alexander Wrabetz, ORF, beim Do & Co in der Albertina. Zum 90. Jubiläum des Jägerballs pilgerten diesmal die Kärntner Waidmänner, unter deren Schirmherrschaft die Veranstaltung stand, nach Wien.

Die Bundesregierung wurde neben Vizekanzler Josef Pröll durch Umweltminister Niki Berlakovich und Justizministerin Claudia Bandion-Ortner vertreten. Außerdem gesichtet: Alfons Mensdorff-Pouilly mit seiner Frau Maria Rauch-Kallat, Raiffeisen-Generalanwalt und NÖ-Landesjägermeister Christian Konrad und sein jagdlicher Geschäftsführer Peter Lebersorger, Asfinag-Chef Klaus Schierhackl, Uniqa-Boss Tino Klien, Erich Hampel, Ex-UniCredit, Sigi Wolf, Russian Machines, Schuhmachermeister Till Reiter mit seiner neuen Liebe Gabriele sowie ÖBB-Chef Christian Kern und Siemens-Österreich-Chef Wolfgang Hesoun.

Promi-Nachtriesentorlauf am Semmering
 

biz-talk

Ski Heil: Sport zum Quadrat und Partystimmung

Wirtschaft und Politik schlaflos in Kitzbühel bei Sport & Party-Nächten
 

biz-talk

Heiße Nächte, Siege, Charity & Partys

x
 

biz-talk

x