Eine Stadt. Ein Buch. Ein Nobelpreisträger.

Die Freiheit ist das höchste Gut des Menschen, und diese Freiheit gilt es zu verteidigen“, so Literatur-No­belpreisträger Mario Vargas Llosa. Der Autor der diesjährigen Gratis-Buchaktion „Eine Stadt. Ein Buch“ präsentierte sein Buch auf Einladung der Austrian-Economics-Center-Präsidentin B. Kolm und von cafe+co-CEO G. Steger.

Wien: Geburtsstätte großer Intelektueller

„Menschen haben die Freiheit missbraucht und Gesetze mutwillig gebrochen“, so Llosa über den Ursprung der Wirtschaftskrise. Wien sei die Geburtsstätte großer Intellektueller wie Hayek oder Popper, und hier sei die Gesellschaft bereit, über den Tellerrand zu blicken, sparte er nicht mit Komplimenten.

Promi-Nachtriesentorlauf am Semmering
 

biz-talk

Ski Heil: Sport zum Quadrat und Partystimmung

Wirtschaft und Politik schlaflos in Kitzbühel bei Sport & Party-Nächten
 

biz-talk

Heiße Nächte, Siege, Charity & Partys

x
 

biz-talk

x