Vienna Autoshow: Bis zu 5.000 Euro Bonus pro Neuwagen kassieren

Vienna Autoshow: Bis zu 5.000 Euro Bonus pro Neuwagen kassieren

Die Autohersteller locken anlässlich der Vienna Autoshow Käufer mit hohen Messerabatt. Die Vergünstigungen im Überblick.

Messezeit ist Bonuszeit. Für all jene, die sich zu Jahresbeginn ein neues Auto zulegen wollen, ist das damit die beste Gelegenheit vergleichsweise günstig zu einem Neuwagen zu kommen. Wer auf den höchsten Nachlass schielt und nicht so sehr auf eine Marke fixiert ist, wird bei Audi und Fiat mit besonders hohen Boni umgarnt. Audi und Peugeot lässt auf bestimmte Modelle bis zu 4.000 Euro nach, Fiat sogar 5.000 Euro.

Bis zu 5.000 Euro Rabatt auf neue Fiat-Modelle

Fiat zählt heuer bei der Messe zu den großzügigsten Herstellern, was Vergüngstigungen betrifft. Für den Fiat 500 L Living machen die Italiener bis zu 3.200 Euro Frühjahrsbonus locker. Günstiger angeboten werden im Rahmen der Vienna Autoshow die Modelle 500 Edition 99, 500C Edition 99, 500X 2.0 MulitJet II, 500L Pop Star, Panda Easy Winter, Panda 4x4, Doblo Trekking, Punto Pop und Qubo Dynamic. Voraussetzung um den Bonus zu bekommen, ist allerdings dass man das Angebot auf dem Messestand ausstellen lässt und diesen bei einem Fiat Händler einlöst. Das Offert gilt dann bis Ende Jänner. Zusätzlich 1.000 Euro Bonus sind bei einer Finanzierung durch FCA Leasing drinnen. Für Zubehöre kann man sich einen Gutschein im Wert von 500 Euro sichern.

Audi: Bis zu 4.000 Euro Eintauschprämie auf Allrad-Modelle und den neuen A4

Audi hat seine Prämie für Allrad-Modelle bis März verlängert. Die Eintauschprämie von 2.500 Euro gilt auf alle Audi quattro Modelle und bis zu 2.000 Euro auf frontgetriebene Audi Modelle. Der Bonus wird vom Listenpreis abgezogen. Gültig ist das Angebot allerdings nur bei Eintausch eines Gebrauchtwagens aller Marken bis Ende März 2016 oder solange der Vorrat reicht. Dazu sind 1.500 Euro Bonus bei Finanzierung über die Porsche Bank zu haben. Mindestlaufzeit 36 Monate, Mindest-Nettokredit 50 Prozent vom Kaufpreis. Die Aktion für den Finanzierungsbonus ist bis Ende Juni gültig. Ebenfalls eine Prämie gibt es bei Abschluss einer Kaskoversicherung über die Porsche Versicherung. Die Höhe der Prämie beträgt 500 Euro. Diese Aktion gilt bis Ende April.

Peugeot: Bis zu 4.000 Euro Eintauschprämie

Wer einen neuen Peugeot kauft und ein altes Modell eintauscht erhält Modelle mit Zusatzausstattung im Wert des Produktvorteils und der Eintauschprämie. Das einzutauschende Fahrzeug muss mindestens sechs Monate auf den Neuwagen-Käufer zugelassen sein und über eine gültige
§ 57a Begutachtung verfügen. Die Aktion gilt bis Ende Februar. Leasing-Offerte gelten für den 108, den 108 Envy und den 208 Urban Soul.

Bis zu 3.000 Euro Diskont auf VW-Modelle

Volkswagen zeigt sich auch heuer bei der Messe wieder von seiner großzügigen Seite und gewährt beim Kauf eines neuen Modells bis zu 3.000 Euro Bonus. Bis zu 2.000 Euro Bonus sind beim Kauf eines neuen Modells oder beim Eintausch für einen Gebrauchtwagen.
Für den up! und den e-up! gewährt VW einen Bonus in Höhe von 500 Euro, für den Polo und den Touran 1.000 Euro, für den Golf inkl. GTE, e-Golf, Golf Sportsvan, Golf Variant, Golf Cabrio, Scirocco, Beetle, Beetle Cabrio, Jetta, Passat und den Sharan 1.500 Euro und beim Kauf eines Tiguans winken 2.000 Euro. Die Boni gelten bis 31. März. Weitere Preisreduktionen bis zu 1.000 Euro sind drinnen, wer das Auto bei der Porsche Bank finanziert. Dazu müssen mindestens 50 Prozent des Kaufpreises finanziert werden. Diesen Bonus erhält man bis Ende Juni 2016.

Bis zu 3.000 Euro Nachlass bei Opel

Auch Opel umwirbt potentielle Autokäufer mit lukrativen Boni. 1.500 Euro Bonus gibt es für Modell, die als sogenannte Österreich-Edition, eine Sonderausstattung bieten. So sind in diesem Ausstattungspaket Tempomat, USB-Schnittstelle, Lenkradfernbedienung und Parkpilot enthalten. Weiteres Extra dieser Österreich-Edition sind das Winter Paket mit Lenkrad- und Sitzheizung und Leichtmetallfelgen. Den Österreichbonus gibt es auf die Modelle Corsa, Meriva, Astra Sports Tourer und Zafira Tourer. Auch beim Leasing gibt es auf diese Modelle einen Nachlass. Dieser variiert je nach Größe zwischen 500 und 1.500 Euro. Die Aktion gilt bis 31. Jänner 2016.

3.000 Euro Innovationsprämie bei Ford

Ford macht Käufern, die die neuesten Innovationen als Extras auswählen, diese mit einem Bonus von bis zu 3.000 Euro schmackhaft. Dazu zählen die neueste Generation von Allradantrieben, Multimediasystem kann SMS vom Mobiltelefon vorlesen, Ford MyKey-Schlüssel kann individuell programmierbart werden und beispielsweise für Führerscheinneulinge die Höchstgeschwindigkeit einschränken, ebenso die Lautstärke der Audiboxen. Parkassistent unterstützt das Quer- und Längsparklücken als auch das Ausparken aus Längsparklücken. Der Ford Dynamic LED-Scheinwerfer ist mit 7 Leuchtmodi und dynamischem Kurvenlicht ausgestattet. Das Multimedasystem kann zusätzlich durch Sprache gesteuert werden. Die höchste Innovationsprämie gibt es allerdings nur für den Kleinbus Tourneo Custom Trend. Die niedrigste Prämie von 500 Euro gibt es für den Ka Trend in Höhe von 500 Euro, für den B-Max Trend gibt es 1.000 Euro. Wer seinen Neuwagen über die Ford Bank finanziert, kriegt einen Finanzierungsbonus in Höhe von 500 bis 1.00 Euro.

Mazda: Bis zu 2.000 Euro billiger

Wer bis Ende März einen neuen Mazda6, CX-5 oder Mazda3 kauft und dabei den alten Gebrauchtwagen eintauscht, erhält als Bonus bis zu 2.500 Euro gutgeschrieben. Dieser Preisnachlass setzt sich zusammen aus 1.500 Euro beim Eintausch des Gebrauchten und einem 1.000 Euro-Bonus bei der Finanzierung des Neuwagens. Beim Kauf eines neuen Mazda2 gibt es insgesamt bis zu 2.000 Euro Preisnachlass: 1.000 Euro Eintausch- und wiederum 1.000 Euro Finanzierungsbonus.

Seat gewährt bis zu 2.800 Euro Diskont

Bei Seat sind auf zwei Sondermodelle, dem Leon Business und dem Leon Executive die Preise um bis zu 2.800 Euro niedriger. Auch bei Seat ist ein Finanzierungsbonus bis zu 1.000 Euro drin.

Nissan: Cross-Over- und Allrad-Bonus

Der Nissan Qashqai, den Juke und den X-Trail sind bis 31. März billiger. Der Bonus für Cross-Over-Modelle Qashqai Visa mit 115 PS beträgt 2.000 Euro. Dazu gibt es eine Jahresvignette gratis. Kunden, die bis zum 31.03.2016 ein Fahrzeug mit dem 0,99% Aktions-Leasing-Angebot erwerben, erhalten von uns zusätzlich die Vollkasko-Versicherung für ein Jahr gratis.

Renault lockt mit Vorteilswochen

Renault bietet während seiner Vorteilswochen bis zu 1.600 Euro Bonus, großzügige Ratenzahlungen und bei dieser Form der Finanzierung Null-Prozent-Zinsen. 4/4 Finanzierung und 0% Sollzinssatz. Die 4/4-Ratenzahlung erfolgt so: 1. Rate nach 12 Monaten. Beim Kadjar der 19.990 Euro kostet, zahlt man nach einem Jahr 4.998 Euro, die 2. Rate nach 24 Monaten in gleicher Höhe. Die 3. Rate nach 36 Monaten. Die Zinsen dafür: Null Prozent. Darüber hinaus sind beim Kauf eines neuen Renault derzeit vier Winterräder gratis. Wer den Kadjar least, zahlt bei 30 Prozent Anzahlung, und 36 Monaten Laufzeit 1,55 Prozent Zinsen.

Mitsubishi: 2.000 Euro Eintauschbonus

Einen solchen Bonus gibt es etwa für den Geländewagen ASX.

Mercedes und BMW halten sich mit Aktionen zurück und bieten wie Mercedes nur Vergünstigungen auf Winterservice wie Wartung, Batterie-Check, Wechsel der Bremsflüssigkeit. Bei BMW gibt es den Winter-Check derzeit um 39 Euro.

VW-Markenvorstand Herbert Diess stellt die Organisation des Herstellers neu auf die Beine.

Wirtschaft

Kulturwandel: VW krempelt die Fahrzeugentwicklung um

Auto & Motor

Umfrage zu VW: Das Vertrauen ist massiv erschüttert

Slideshow
MercedesAMG

Auto & Motor

Die Schönheiten auf der Wiener Automesse