Autokauf: Himmlische Rabatte

Autokauf: Himmlische Rabatte

Die Suche nach einem Auto zum Bestpreis wird dank Internet immer komfortabler. Ab sofort bietet etwa das Wiener Start-up Instant Web Discount über seine Website autogott.at 7.000 Automodelle von 33 Marken zum Bestpreis an.

Rabatt bekommt der Kunde hier – ganz ohne Verhandeln – bei 75 österreichischen Autohändlern. Für den Käufer ist die Sache kostenlos. Die Vermittlungsprovision für jeden Kauf zahlt der Händler. Auf autogott.at finden sich auch Neufahrzeuge mit Tageszulassung.

In diesem Segment können Leute, die zu verhandeln bereit sind, allerdings noch mehr herausholen. Bis zu 40 Prozent Rabatt sind in Einzelfällen drinnen, weil der Autoabsatz rückläufig ist.

Verhandlungsmuffel haben noch eine andere Chance: Über Sondermodelle gibt es jetzt im Mai beträchtliche Preisnachlässe – ganz ohne Feilschen. Hier einige Beispiele.

Skoda Fabia 1,2 Twenty+ (bis zu 24,9% Rabatt)
Tageszulassung, 1,2 l Benziner, 60 PS, Klimaanlage.
Um € 10.489,- statt € 13.964,- in Oberösterreich (autogott.at).

VW Polo Cool (bis zu 19,1% Rabatt)
1,2 l Benziner mit 60 PS und Klimaanlage.
Inkl. € 1.500,- Umweltprämie € 10.513,- statt € 12.990,- in Wien (autogott.at).

Hyundai i30 Europe 1.4 (bis zu 18,6% Rabatt)
Tageszulassung
Inkl. € 1.000,- Eintausch um € 13.129,- statt € 16.129,- in Wien (autogott.at).

Audi A1 Admired (bis zu 24,2% Rabatt)
Sondermodell mit bis zu € 5.768,- Preisvorteil gegenüber dem normalen Listenpreis. 1,2 l Benziner, 86 PS.
Jetzt ab € 17.990,- bei jedem Audi-Händler.

Renault Mégane Success (bis zu 16,2% Rabatt)
€ 2.000,- inklusive € 1.000,- Energy-Bonus.
1.6 l Benziner, 100 PS, 5 Türen.
€ 15.570,- statt € 18.570,- bei jedem Renault-Händler.

Ford Focus EASY (bis zu 26,2% Rabatt)
Aktionsmodell mit Celebration Bonus: 1,0 l Eco-Boost-Benziner, 100 PS, 5 Türen.
Für € 14.990,- statt € 20.300,- bei jedem Ford-Händler.

Seat Ibiza Chili SC (bis zu 20,7% Rabatt)
Sondermodell mit 1,2 l Benziner und 60 PS.
Jetzt € 9.990,- statt € 12.605,- bei jedem Seat-Händler.

VW-Markenvorstand Herbert Diess stellt die Organisation des Herstellers neu auf die Beine.

Wirtschaft

Kulturwandel: VW krempelt die Fahrzeugentwicklung um

Auto & Motor

Umfrage zu VW: Das Vertrauen ist massiv erschüttert

Slideshow
MercedesAMG

Auto & Motor

Die Schönheiten auf der Wiener Automesse