Wir waren Vorreiter in Richtung Transparenz

Superfund fordert seit 2004 ein gesamteuropäisches „Alternatives Investmentgesetz“, das auch Hedgefonds regulieren soll. Wir waren damit europaweit Vorreiter in Sachen Transparenz.

Bereits vor zwei Jahren haben wir eine unabhängige Plattform für diese Gesetzesinitiative, die Anleger besser schützen und Anbietern Rechtssicherheit geben soll, ins Leben gerufen, waren beim damaligen Kanzler Schüssel und bei der EU in Brüssel. Das Interesse war mäßig. Die Politik interessierte bislang die staatliche Kontrolle von Hedgefonds nicht. Auch die schwammigen Ergebnisse des G7-Treffens ändern daran nichts.

Die Gefahr liegt aber auch ganz woanders: Anleger können auf hochriskante Turbo-Zertifikate, Optionen, hochspekulative Aktien oder durch Direkt-Investments auf Futures-Kontrakte setzen und dabei schnell ihr gesamtes Kapital verlieren. Hier sieht trotz enormer Risken niemand einen Handlungsbedarf. Hedgefonds generell zu diskriminieren zeugt hingegen von Unkenntnis der Fakten, denn bereits der ehemalige US-Notenbankchef Alan Greenspan machte darauf aufmerksam, dass sie der Stabilisierung der Finanzmärkte dienen, weil sie diesen enorme Liquidität zuführen. Es gibt 18 verschiedene Hedgefonds-Stile, nur ganz wenige davon sind riskant. Futures-Fonds beispielsweise, zu denen Superfund gehört, sind eine eigene Asset-Klasse, die durch ihre breite Diversifikation in turbulenten Börsenzeiten als Portfolio-Airbag dient und im Gegensatz zu Aktien nicht nur von steigenden, sondern auch von fallenden Kursen profitieren kann. Die neueste Forderung, das Mindestinvestment bei Hedge- und Futures-Fonds auf 50.000 Euro zu erhöhen, wäre ein Rückschritt in die Steinzeit des Kapitalmarkts. Es raubt Kleinanlegern jede Chance, ihr hart erspartes Geld zu vermehren und professionell auf verschiedene Asset-Klassen zu streuen. Hedgefonds wären nur mehr Reichen, Privilegierten vorbehalten. Dabei reduziert eine Hedgefonds-Beimischung das Risiko eines Portfolios durch Diversifikation enorm und erhöht gleichzeitig dessen Ertrag. Harry M. Markowitz wurde für diese Erkenntnis mit dem Nobelpreis ausgezeichnet. Das dürften viele vergessen haben.

Trio mit Zukunft: Sacher Torte mit Schlag und Smartphone

Digital

Alipay für Österreichs Hotellerie, Gastronomie und Handel

Geld

Private Kreditfonds: Der große Boom abseits der Aktienmärkte

Wirtschaft

Die 4 größten Fehler bei der Unternehmensnachfolge