Toni Mörwald mit neuem Finanzpartner: Gastro-Imperium des Promikochs saniert

Das zuletzt krisengeschüttelte Gastro-Unternehmen des Promi-Kochs Toni Mörwald ist vorläufig saniert. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin FORMAT in seiner aktuellen Ausgabe. "Wir haben uns mit einem tollen Finanzpartner selbst gestärkt, um die Marke Mörwald in den Bereichen Restaurants, Hotels und Catering auszubauen", sagte Mörwald gegenüber FORMAT.

Laut FORMAT könnte es sich bei dem neuen Partner um die BA-CA handeln, was Mörwald nicht bestätigen wollte. Zudem ist Mörwald laut FORMAT wieder als Betreiber der Airest im Gespräch. Wird die Airest wie geplant an die italienische Save verkauft, könnte Mörwald als Betreiber vor Ort fungieren.

Wirtschaft

Die 6 Fakten zum Ölpreis nach dem OPEC-Treffen

Digital

IT-Sicherheit: Österreichs Unternehmen hinken hinterher

Kommentar
trend Chefredakteur Andreas Lampl

Standpunkte

Andreas Lampl: Der Lockruf des Geldes