Stephan Klasmann und Martin Kwauka in FORMAT-Chefredaktion

Stephan Klasmann, 42, und Martin Kwauka, 47, rücken ab sofort in die Chefredaktion des Wirtschaftsmagazins FORMAT auf. Stephan Klasmann ist seit der Gründung 1998 bei FORMAT tätig und war zuvor acht Jahre lang in leitender Funktion beim Wirtschaftsmonatsmagazin trend. Martin Kwauka arbeitet seit 1999 bei FORMAT und war zuvor in der Wirtschaftsredaktion von NEWS.

Beide neuen Chefredakteure sind profilierte Finanz- und Wirtschaftsjournalisten und leiteten bisher gemeinsam den Geld- und Finanzteil von FORMAT. Stephan Klasmann ist nunmehr als Mitglied der Chefredaktion für die Leitung des Wirtschaftsressorts zuständig, Martin Kwauka weiterhin für das Ressort Geld. FORMAT-Herausgeber Herbert Langsner: "Mit Stephan Klasmann und Martin Kwauka wird die Chefredaktion mit zwei bewährten Top-Journalisten besetzt, die über jahrzehntelange Erfahrung im Wirtschafts- und Finanzbereich verfügen. Mit ihnen können wir den erfolgreich eingeschlagenen Weg von FORMAT als Österreichs wöchentliches Wirtschaftsmagazin konsequent fortsetzen."

Geld

Mieten wieder deutlich gestiegen

Nach der Wahl: Angela Merkel wird deutsche Bundeskanzlerin bleiben, der Einzug der AfD in den Bundestag bereitet allgemein Sorgen.

Politik

Deutschland: Merkel behauptet sich, AfD-Wahlerfolg ein Schock

Standpunkte

Ohne Bildung keine Algorithmen