Seid umschlungen Millionen: Super-Lotto lockt mit Gewinnen bis 30 Millionen Euro

Seit Februar wird in Spanien, Frankreich und England das Lotterie-Spiel "Euromillion" angeboten. Über eine Poolgemeinschaft können dabei "Großgewinne" von mehr als 30 Millionen Euro erzielt werden, berichtet der Boss der Österreichischen Lotterien, Leo Wallner. Der Einsatz pro Tipp betrage 2 Euro.

Die Verhandlungen über eine geplante Einführung im Herbst 2004 auch in Österreich seien noch im Laufen, die Rechtsvoraussetzungen seien bereits geschaffen. Neben Österreich seien auch andere kleinere EU-Staaten wie Irland, Portugal, Belgien und Luxemburg sowie die Schweiz an der Einführung der "Euromillion" interessiert. (apa/red)

Chrono Award

Jetzt Lieblingsmodelle wählen und gewinnen!

Das große Geld macht einen großen Bogen um Bitcoins

Geld

Das große Geld macht einen großen Bogen um Bitcoins

Geld

Österreichisches Pensionssystem weltweit als schlechtes Beispiel