OGM-Umfrage der Woche: Zwei Drittel sind gegen Tempo 80 auf Landstraßen

OGM-Forscherin Cvrtila: „Vor allem Frauen und Ältere plädieren für Tempo 80.“

Die Mehrheit der Österreicher ist anderer Meinung als Verkehrsexperten. Diese ­hatten aus Sicherheitsgründen für Tempo 80 anstelle von 100 Kilometern pro Stunde als Höchstgeschwindigkeit auf Österreichs Landstraßen plädiert. Die For­derung ist jedoch bei den von OGM für FORMAT befragten Österreichern nicht mehrheitsfähig: Zwei Drittel sprechen sich dagegen aus. Die Befürworter sind deutlich in der Minderheit. „Vor allem Frauen und Ältere agieren in dieser Frage sicherheitsbewusster“, konkretisiert OGM-Expertin Karin Cvrtila.

Thema Ibiza-Krise: Österreich im Polit-Chaos

Misstrauensvotum: Opposition will den Sturz von Kurz

EU-Wahl 2019: Klimaschutz als Auftrag

Politik

Europawahl 2019: Ergebnisse, Analysen, Reaktionen

Enzyme, wie man sie noch nie gesehen hat - die Software von Innophore macht's möglich.

Innovationen aus der Steiermark

Innophore: Mit 3D-Technologie auf Enzyme-Suche