OGM-Umfrage der Woche: 44 Prozent wollen einen Österreicher im EU-Top-Job sehen

OGM-Expertin Karin Cvrtila: „Ein EU-Top-Job wäre eine Imageaufwertung Österreich.“

Eine knappe Mehrheit hofft darauf, dass ein Österreicher einen Top-Job in der EU bekommt. Und das unabhängig davon, ob es Alfred Gusenbauer oder Wolfgang Schüssel wäre. OGM-Expertin Karin Cvrtila meint, dass ein EU-Top-Job für einen der beiden „aus Sicht dieser Gruppe auf jeden Fall eine Bereicherung und Imageaufwertung Österreichs wäre“. Unter den 40 Prozent, die einen EU-Job für Gusenbauer oder Schüssel ablehnen, sind vor allem Wähler von Oppositionsparteien, schlechter Gebildete und EU-Skeptiker zu finden.

Business Angel Hansi Hansmann

Start-ups

Hansi Hansmanns 10 Gebote für Start-ups

KMU sind auf dem Stand von "Digitalen Neulingen"

Wirtschaft

KMU sind auf dem Stand von "Digitalen Neulingen"

Staatsfonds aus Norwegen und Abu Dhabi könnten in René Benkos Signa Holding investieren.

Wirtschaft

Bloomberg: Benko bemüht sich um Geld aus Norwegen und Abu Dhabi